Filmhandlung und Hintergrund

Krimiserie rund um das Team der Duisburger Wasserschutzpolizei.

Hauptkommissar Martin Lohbeck ist der Chef auf dem Polizeiboot 404 der Wasserschutzpolizei. Zu seinem Team gehören Polizeiobermeister Christian Seifert (Mark Keller), Polizeiobermeisterin Claudia Behnken (Anne Kasprik) und der Bootsführer Willi Erkhoven (Michael Hanemann). Ihr Einsatzort ist Europas größter Binnenhafen Duisburg. Dort ist Lohbeck Schmugglern, Umweltsündern, Dieben, Erpressern und Mördern auf der Spur. Seine Ermittlungen sind zwar nicht immer im Einklang mit den Vorschriften, aber garantiert erfolgreich.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Einsatz für Lohbeck (26 Folgen): Krimiserie rund um das Team der Duisburger Wasserschutzpolizei.

    Die beliebte Vorabendserie „Einsatz für Lohbeck“ ebnete dem ehemaligen Theaterschauspieler Jürgen Schmidt den Weg in die „Polizeikarriere“. Schmidt ermittelte im Anschluss erfolgreich als Kommissar beim Schweriner „Polizeiruf 110“. Der smarte Frauenschwarm Mark Keller nutzte die Patrouillenfahrten auf dem Duisburger Polizeiboot 404 für den Sprung zur Autobahnpolizei in der Action-Serie „Alarm für Cobra 11“, wo er in Stunts und Actionszenen glänzte.

Kommentare