Alle Bilder und Videos zu Eine für alle - Frauen können's besser

Filmhandlung und Hintergrund

Telenovela mit Katharina Schubert als Fabrikarbeiterin, die mit ihren Kolleginnen gegen die Werksschließung kämpft.

Lilli Lemcke ist verheiratet, hat zwei Kinder und ist Schweißerin bei den traditionsreichen Wetzmann-Werken. Als „Heuschrecken“ den insolventen Betrieb übernehmen und zerschlagen wollen, tritt Lilli gemeinsam mit ihren Freundinnen Bärbel, Yvonne und Melanie an, um ihre Arbeitsplätze zu retten.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Eine für alle - Geplatzte Träume, Folge 41-60 (3 DVDs) Poster

Eine für alle - Geplatzte Träume, Folge 41-60 (3 DVDs)

Bei Amazon
Eine für alle - Hände weg von Wetzmann, Folge 01-20 (3 DVDs) Poster

Eine für alle - Hände weg von Wetzmann, Folge 01-20 (3 DVDs)

Bei Amazon
Eine für alle - Lilli übernimmt die Führung, Folge 21-40 (3 DVDs) Poster

Eine für alle - Lilli übernimmt die Führung, Folge 21-40 (3 DVDs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Eine für alle - Frauen können's besser: Telenovela mit Katharina Schubert als Fabrikarbeiterin, die mit ihren Kolleginnen gegen die Werksschließung kämpft.

    Der Start der ARD-Daily „Eine für alle – Frauen können’s besser“ wurde von einer millionenschweren Werbekampagne begleitet. Frauenpower sollte den schwächelnden ARD-Vorabend retten. Allein, das Publikum wollte nicht sehen, was sich die ARD so unter moderner Frauenpower vorstellt. Die Daily zur Wirtschaftskrise geriet zum gigantischen Flop. Wegen indiskutabler Einschaltquoten von durchschnittlich rund fünf Prozent wurde „Eine für alle – Frauen können’s besser“ nach nur 100 der geplanten 200 Folgen eingestellt.

News und Stories

Kommentare