Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Eichholz & Söhne

Eichholz & Söhne

Filmhandlung und Hintergrund

Unterhaltsamer Generationenkonflikt mit Werner, Michael und Knut Hinz.

Kunstschreinermeister Robert Eichholz führt seit Jahrzehnten den alteingesessenen Familienbetrieb. Während seine beiden Söhne Manfred und Konrad bereits in den Startlöchern stehen und endlich das Ruder übernehmen wollen, denkt der alte Eichholz gar nicht daran, sich aufs Altenteil zurückzuziehen. Weder Ehefrau Charlotte noch die beiden Söhne können ihn umstimmen. Konrad reißt schließlich der Geduldsfaden. Er plant, den Betrieb zu verlassen, um endlich auf eigenen Füßen zu stehen. Wutentbrannt kommt ihm sein Vater zuvor und feuert ihn fristlos.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Eichholz & Söhne Poster

Eichholz & Söhne

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Eichholz & Söhne: Unterhaltsamer Generationenkonflikt mit Werner, Michael und Knut Hinz.

    Charakterdarsteller Werner Hinz als stures Familienoberhaupt und Seniorchef, seine Söhne Michael und Knut als Nachfolger in der Warteschleife. Die Schauspielerfamilie Hinz glänzte in der ansonsten eher belanglosen 70er-Jahre-Familienserie aus der Feder des damals vielbeschäftigten Drehbuchautors Bruno Hampel. Neben dem Hinz-Trio traten weitere hochkarätige Schauspieler wie Brigitte Horney als Charlotte Eichholz, Ruth Maria Kubitschek, Simone Rethel oder Helmut Käutner auf.
    Mehr anzeigen