Dr. Klein

  1. Ø 5
  
Dr. Klein Poster
Alle Bilder und Videos zu Dr. Klein

Handlung und Hintergrund

Dr. Klein: Serie mit ChrisTine Urspruch als Oberärztin im Kinderkrankenhaus.

Nomen est omen: Dr. Valerie Klein ist gerade mal 1,32 Meter groß. Doch die frisch gebackene leitende Oberärztin der Rosenstein-Kinderklinik in Stuttgart nimmt ihre Kleinwüchsigkeit gelassen. Ganz im Gegensatz zu ihrem zynischen neuen Kollegen Dr. Lang, der sich selbst Hoffnung auf den Posten gemacht hatte und einen „weiblichen Zwerg“ als Vorgesetzte schier unerträglich findet. Auch privat muss Dr. Klein mit einigen Herausforderungen kämpfen. Ihr Vater, ehemaliger Leiter der Rosenstein-Klinik, ist dement, ihrer Teenie-Tochter Pam ist die Kleinwüchsigkeit ihrer Mutter superpeinlich und der Umzug nach Stuttgart ein Graus. Wie gut, dass wenigstens Philosophen-Ehemann Holger und der kleine Sohn Max unerschütterlich zu ihr stehen.

Kleinwüchsig und unkonventionell: Dr. Valerie Klein meistert berufliche und familiäre Herausforderungen auf ihre ganz spezielle Art.

Darsteller und Crew

Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(4)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Parade-Rolle für ChrisTine Urspruch: Nach dem Sams und der Gerichtsmedizinerin Silke „Alberich“ Haller im Münsteraner „Tatort“ verkörpert die nur 1,32 Meter große Darstellerin jetzt eine kleinwüchsige Kinderärztin, die gegen jede Menge Vorurteile kämpfen muss. Der tägliche Konkurrenzkampf in der Klinik, dramatische Patientengeschichten und eine anstrengende Familie samt dementem Vater und pubertierender Tochter liefern die Voraussetzungen für eine unterhaltsame Familienserie, die bewusst, doch hier und da leider etwas zu bemüht, mit Vorurteilen und Klischees spielt.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Die besten Serien
  3. Dr. Klein