Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Die Sendung mit der Maus: Große Fragen des Lebens, altersgerecht erklärt für kleine Leute.

„Die Sendung mit der Maus“ im Stream

Aktuell 1 Staffel verfügbar
Kostenlos ✅

1971

1 Episoden
Aktuell 1 Staffel verfügbar
Flatrate ✅

1971

1 Episoden

Weitere Anbieter

„Die Sendung mit der Maus“ ist aktuell nicht verfügbar bei Amazon Channels, Amazon Freevee, Apple TV Plus, Arte, Chili, Crunchyroll, Disney, Google Play, Joyn, Joyn Plus, Kividoo, Magenta TV, Maxdome Store, Microsoft, Mubi, My Video, Netflix, Netzkino, Paramount, PlayStation, Prime Video, RTL, Rakuten TV, Realeyz, Sky DE, Sky Go, Sky Store, SkyQ, Videobuster, Videociety, Videoload, Watchever, WoW, YouTube, ZDF und iTunes.

Handlung und Hintergrund

Eine der größten Fragen, mit der sich ein Kind beschäftigen kann, ist, warum es auf der Welt ist, warum es so lebt, wie es lebt und welche anderen Lebensweisen es noch geben kann. Die allseits bekannte und beliebte Maus nimmt sich mit ihren Lach- und Sachgeschichten zum Thema dieser Frage an und versucht, ein kleines bisschen Erklärung in den manchmal doch recht verwirrenden Alltag kleiner Kinder zu bringen.

Einige der besten Lach- und Sachgeschichten gibt es auf dieser Best of - Kassette zum Wiedersehen: So kommt Christoph dem Geheimnis des Stangeneis auf die Spur, Armin läßt sich eine Spaghetti-Frisur machen und Stefan Raab singt seinen Hit „Hier kommt die Maus“. Natürlich fehlen auch Käpt’n Blaubär, der kleine Elefant und - natürlich - die Maus nicht.

News und Stories

Besetzung und Crew

Produzent
  • Siegmund Grewenig,
  • Dieter Saldecki,
  • Jochen Lachmuth,
  • Ulrike Müller-Haupt,
  • Hilla Stadtbäumer
Darsteller
  • Armin Maiwald,
  • Christoph Biemann,
  • Ralph Caspers
Musik
  • Detlef Schitto
Kamera
  • Stephan Gref

Bilder

Kritikerrezensionen

  • Die Sendung mit der Maus: Große Fragen des Lebens, altersgerecht erklärt für kleine Leute.

    Neben kleineren, alltäglicheren Fragen rund um das Leben werden auch größere Lebensthemen wie zum Beispiel Religionsfragen oder auch die Fragen, die sich mit dem Tod beschäftigen, kindgerecht aufbereitet und behutsam den Kindern näher gebracht. Natürlich kommt auch der Humor nicht zu kurz, der nie lange auf sich warten lässt, wenn Maus, Elefant und Ente oder Käpt’n Blaubär auf dem Bildschirm erscheinen.
    Mehr anzeigen
Anzeige