1. Kino.de
  2. Serien
  3. Die Magermilchbande

Die Magermilchbande

Die Magermilchbande im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Authentische Buchverfilmung über die Abenteuer von fünf Kindern, die Ende des Zweiten Weltkrieges aus dem weit entfernten Pilsen allein nach Berlin fliehen müssen.

Während des Zweiten Weltkrieges wurden immer wieder ganze Schulklassen im Rahmen der so genannten Kinderlandverschickung vor den Bombardierungen der Städte in Sicherheit gebracht. Der junge Max Milch, von allen nur Magermilch genannt, befindet sich mit seiner Klasse in der Nähe von Pilsen, als sie vor den anrückenden feindlichen Truppen fliehen müssen. Als ihr Zug mit einem Schaden stehen bleibt, wird Max mit vier Freunden von der Klasse getrennt. Auf sich allein gestellt, machen sie sich die fünf auf den abenteuerlichen und gefährlichen Weg zurück nach Berlin.

Die Magermilchbande im Stream

Die Magermilchbande ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Die Magermilchbande.

Die Magermilchbande bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Magermilchbande bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Magermilchbande bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Magermilchbande bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Magermilchbande bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Magermilchbande bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Die Magermilchbande (3 DVDs) Poster

Die Magermilchbande (3 DVDs)

Bei Amazon

Die Magermilchbande (3 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Die Magermilchbande: Authentische Buchverfilmung über die Abenteuer von fünf Kindern, die Ende des Zweiten Weltkrieges aus dem weit entfernten Pilsen allein nach Berlin fliehen müssen.

    Die Serie entstand auf der Basis zahlreicher Berichte von Zeitzeugen, die ähnliches erlebt hatten. Zwar handelte es sich um eine westdeutsche Produktion mit einem verhältnismäßig hohen Budget, gedreht wurde aber fast ausnahmslos in der damaligen Tschechoslowakei. Seit ihrer Erstausstrahlung in den Regionalprogrammen der ARD wurde die Serie öfter wiederholt.

Kommentare