1. Kino.de
  2. Serien
  3. Die Laurents

Die Laurents

Filmhandlung und Hintergrund

Historische Serie über eine Berliner Hugenottenfamilie.

Berlin 1688: Die Hugenotten werden als Protestanten im katholischen Frankreich verfolgt und müssen fliehen. Einige von ihnen lassen sich in Berlin nieder, obwohl sie auch hier eher feindselig empfangen werden. Darunter der Strumpfwickler Laurent mit Frau Annte und den Kindern Susanne und Frédéric. Mühsam erarbeiten sie sich eine Stellung. Doch als Susanne den Kaufmann Gottlieb Rhode heiraten will, kommt es erneut zu Spannungen…

Die Laurents im Stream

Die Laurents ist leider derzeit nicht bei den größten Streaming-Anbietern in Deutschland verfügbar. Das Programm der Plattformen wie Netflix, Amazon Prime Video oder Sky Ticket wird mehrmals monatlich aktualisiert. Auf Kino.de findest Du weitere Infos und Hintergründe zu Die Laurents.

Die Laurents bei Netflix
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Laurents bei Amazon Instant Video
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Laurents bei MaxdomeStore
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Laurents bei Sky Ticket
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Laurents bei iTunes
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *
Die Laurents bei Google Play
- Derzeit kein Angebot -
Zum Angebot *

Darsteller und Crew

Auf DVD & Blu-ray

Die Laurents (4 DVDs) Poster

Die Laurents (4 DVDs)

Bei Amazon
Die Laurents (4 Discs) Poster

Die Laurents (4 Discs)

Bei Amazon

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Die Laurents: Historische Serie über eine Berliner Hugenottenfamilie.

    Historische ARD-Serie mit Starbesetzung: Hellmut Lange verkörperte das Familienoberhaupt, Matthieu Carrière war als Sohn zu sehen. Außerdem im prominenten Cast: Gustav Fröhlich, Maria Körber, Pierre Franckh. Die historischen Ereignisse wurden mit viel Liebe zum Detail umgesetzt, ebenso wie Ausstattung und Kulisse an Originalschauplätzen in Berlin.

Kommentare