Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Moonlighting: Erfolgreiche TV-Serie um zwei gegensätzliche Privatdetektive, mit der Bruce Willis' Karriere zu ungeahnten Höhen ansetzte.

Handlung und Hintergrund

Nachdem das Top-Model Maddy Hayes von ihrem Finanzberater um ihr gesamtes Geld betrogen wurde, bleibt ihr nur noch eine heruntergekommene Detektei, die sie unter dem Namen „Blue Moon“ weiterführt. Der Angestellte David Addison überzeugt sie davon, die Agentur nicht zu verkaufen. Während Maddy also Bekanntschaft mit dem mitunter gefährlichen Leben eines Privatdetektivs macht, lässt sich eine gewisse Anziehungskraft zwischen Maddy und David nicht verheimlichen. Allerdings machen ihre durch und durch unterschiedlichen Charaktere Amors Bemühungen immer wieder einen Strich durch die Rechnung.

Besetzung und Crew

Regisseur
  • Dennis Dugan,
  • Sam Weisman,
  • Allan Arkush,
  • Peter Werner,
  • Christian I. Nyby II,
  • Paul Krasny,
  • Will Mackenzie,
  • Christopher Hibler,
  • Jay Daniel,
  • Artie Mandelberg,
  • Robert Butler,
  • Gerald P. Finnerman
Produzent
  • Glenn Gordon Caron,
  • Charles H. Eglee,
  • Barbara Hall
Darsteller
  • Cybill Shepherd,
  • Bruce Willis,
  • Allyce Beasley,
  • Curtis Armstrong
Drehbuch
  • Glenn Gordon Caron,
  • Charles H. Eglee,
  • Roger Director,
  • Ron Osborn,
  • Jeff Reno,
  • Kerry Ehrin,
  • Debra Frank,
  • Karen Lee Hall,
  • Carl Sautter,
  • Ali Marie Matheson,
  • Chris Ruppenthal,
  • Barbara Hall,
  • Jerry Stahl,
  • Bruce Franklin Singer,
  • James Kramer
Musik
  • Alf Clausen
Kamera
  • Gerald P. Finnerman
Idee
  • Glenn Gordon Caron

Bilder

Kritikerrezensionen

  • Das Model und der Schnüffler: Erfolgreiche TV-Serie um zwei gegensätzliche Privatdetektive, mit der Bruce Willis' Karriere zu ungeahnten Höhen ansetzte.

    Der Schöpfer der Serie, Glenn Gordon Caron arbeitete ursprünglich für die drei Jahre früher gestartete Serie „Remington Steele“. Parallelen in der Rahmenhandlung und der Personenkonstellation sind auch kaum zu übersehen. Für Bruce Willis war die Serie der Start seiner erfolgreichen Karriere. Noch während die Serie lief, drehte er den ersten Teil der „Die Hard“-Reihe.
    Mehr anzeigen
Anzeige