Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Serien
  3. Copper - Justice Is Brutal

Copper - Justice Is Brutal

Copper - Justice Is Brutal im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Filmhandlung und Hintergrund

Zehnteilige Serie, die im New York der 1860er-Jahre spielt.

Der Bürgerkriegs-Veteran Kevin „Copper“ Corcoran kehrt 1864 in den New Yorker Polizeidienst zurück. Der Cop mit irischem Stammbaum muss ein hartes Schicksal verarbeiten. Während er auf Seiten der Nordstaatler kämpfte, wurde seine kleine Tochter ermordet, seine Frau verschwand spurlos. Im düsteren „Five Points“-Viertel jagt Corcoran jetzt nicht nur brutalen Verbrechern, sondern auch den Geistern aus der Vergangenheit hinterher. Ihm zur Seite stehen Robert Morehouse, Spross einer reichen New Yorker Familie und während des Bürgerkrieges Corcorans Vorgesetzter, sowie der afroamerikanische Arzt Matthew Freeman, ein weiterer Kriegsheimkehrer, der sich als begabter Pionier in Sachen Forensik erweist. Unterstützung findet Corcoran auch bei der Bordellbesitzerin Eva, die dem Cop allerdings etwas verheimlicht.

Copper - Justice Is Brutal im Stream

Du willst Copper - Justice Is Brutal online schauen? Hier findest du in der Übersicht, auf welchen Video-Plattformen Copper - Justice Is Brutal derzeit legal im Stream oder zum Download verfügbar ist – von Netflix über Amazon Prime Video und Sky Ticket bis iTunes.

Copper - Justice is brutal - Staffel 1 im Stream

Neben Corcorans persönlichen Problemen behandelt die Serie Copper den Amerikanischen Bürgerkrieg und New Yorks Aristokratie. Corcoran muss sich deshalb in verschiedenen Schichten der Bevölkerung umhören und zwischen ihnen vermitteln.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Copper - Justice is brutal - Staffel 2 im Stream

Der Stadtteil hat einen neuen Boss, General Brendan Donovan (Donal Logue). Der schickt Corky (Tom Weston-Jones) und seine Männer sofort auf die Suche nach Buzzy Burke (Noah Danby), einem gewalttätigen Bordellbesitzer. Buzzy attackiert Eva (Franka Potente), woraufhin er von Corky ins Gefängnis gesteckt wird. Dort beginnt der einen Streit mit Maguire (Kevin Ryan), der ihn tötet. Elizabeth (Anastasia Griffith) und Robert (Kyle Schmid) planen inzwischen ihre Hochzeit, doch Elizabeths Opiumsucht verschlimmert sich. Corky und Andrew (Dylan Taylor) sind auf der Suche nach dem Mörder eines jungen Polizisten, ohne zu wissen, dass Maguire der Killer ist und sich so einen Namen in der kriminellen Szene gemacht hat. Bereits in der Nacht nach ihrer Hochzeit entfernen sich Elizabeth und Robert wieder voneinander, als Elizabeth ihm beichtet, dass sie Kontakt mit Kennedy, einem Spion im Gefängnis, hatte. Als es zum Prozess kommt, schützt Robert sie dennoch und bringt eher seinen Vater dazu, Beweise für Kennedys Schuld hervorzubringen.

Für Links zu den Streaming-Anbietern erhält Kino.de ggf. eine Provision vom Anbieter.
Klicken für Details

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Auf DVD & Blu-ray

Copper - Justice Is Brutal. Staffel Eins Poster

Copper - Justice Is Brutal. Staffel Eins

Bei Amazon
Copper - Justice Is Brutal. Staffel Eins (2 Discs) Poster

Copper - Justice Is Brutal. Staffel Eins (2 Discs)

Bei Amazon
Copper - Justice Is Brutal. Staffel Eins (3 Discs) Poster

Copper - Justice Is Brutal. Staffel Eins (3 Discs)

Bei Amazon
Copper - Justice Is Brutal. Staffel Zwei (3 Discs) Poster

Copper - Justice Is Brutal. Staffel Zwei (3 Discs)

Bei Amazon
Copper - Justice Is Brutal. Staffel Zwei (4 Discs) Poster

Copper - Justice Is Brutal. Staffel Zwei (4 Discs)

Bei Amazon
Copper - Justice Is Brutal: Die komplette Serie Poster

Copper - Justice Is Brutal: Die komplette Serie

Bei Amazon
 
Alle anzeigen

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du die Serie?

Kritikerrezensionen

  • Copper - Justice Is Brutal: Zehnteilige Serie, die im New York der 1860er-Jahre spielt.

    Die Krimi-Serie vor dem Hintergrund der letzten Bürgerkriegs-Jahre in Amerika liefert einen interessanten Blick in den brodelnden Schmelztiegel New York Mitte des 19. Jahrhunderts, eine spannende Rahmenhandlung und abwechslungsreiche Fälle. Authentisch, atmosphärisch inszeniert, mit vielen fesselnden Charakteren und tollen Schauspielern (u.a. Franka Potente als Bordellbesitzerin Eva) verfügte „Copper - Justice Is Brutal“ eigentlich über alle Voraussetzungen für perfekte TV-Unterhaltung und einen Serienerfolg. Leider ließen sich zu wenige Zuschauer auf die Drama-Krimiserie ein. Nach nur zwei Staffeln wurde die Serie eingestellt.
    Mehr anzeigen