Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Witchcraft V

Witchcraft V

Filmhandlung und Hintergrund

Eine Mischung aus Horror und Erotik sollte „Die Macht des Bösen“ werden, doch werden Fans des Schocker-Genres eher dürftig bedient. Zu einfallsarm ist die Story, zu durchschaubar die Spezial-Effekte. Freunden nackten Fleisches hingegen bietet das Debüt von Regisseur Talun Hsu eine Parade hoffnungsvoller Nachwuchsdarstellerinnen, die sicherlich nur in Extremfällen aufgrund ihrer schauspielerischen Fähigkeiten ausgewählt...

Satans grausamster Diener Caine kehrt nach sechs Jahren Abstinenz auf die Erde zurück, um seinem Meister den Weg für eine Rückkehr zu ebnen. Unterstützt von der Prostituierten Maria sucht er zunächst nach einem menschlichen Werkzeug, und der junge William kommt ihm gerade recht. Er belegt ihn mit einem Bann und der Nichtsahnende dient ihm fortan als Wergzeug für seine Untaten. Doch Williams Frau sieht dem mörderischen Spiel Caines nicht länger zu.

Satans grausamster Diener Caine kehrt auf die Erde zurück, um seinem Meister den Weg für eine Rückkehr zu ebnen. Ungruseliger Horror mit wenig erregenden Erotikeinlagen und eher gewöhnlichen „Spezial- Effekten“.

Darsteller und Crew

  • Marklen Kennedy
  • Carolyn Taye-Loren
  • Nicole Sassaman
  • David Huffman
  • Ayesha Hauer
  • Talun Hsu
  • Steve Tymon
  • James Merendino
  • Michael Feifer
  • Drew Peloso
  • Jerry Feifer
  • Denis Maloney
  • Miriam Cutler

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eine Mischung aus Horror und Erotik sollte „Die Macht des Bösen“ werden, doch werden Fans des Schocker-Genres eher dürftig bedient. Zu einfallsarm ist die Story, zu durchschaubar die Spezial-Effekte. Freunden nackten Fleisches hingegen bietet das Debüt von Regisseur Talun Hsu eine Parade hoffnungsvoller Nachwuchsdarstellerinnen, die sicherlich nur in Extremfällen aufgrund ihrer schauspielerischen Fähigkeiten ausgewählt wurden. Für Erotik-Liebhaber unterhaltsam bis spannend.
    Mehr anzeigen