Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. When Hell Broke Loose

When Hell Broke Loose

Filmhandlung und Hintergrund

Kriegsfilm, in dem Charles Bronson die Welt, bzw. Präsident Eisenhauer retten muss.

Kleingangster Steve Boland meldet sich während des Zweiten Weltkrieges zum Militärdienst, um nicht im Gefängnis zu landen. In Deutschland lernt er gegen Ende des Krieges Ilsa kennen, in die er sich verliebt. Die beiden erfahren, dass Ilsas Bruder Karl als „Werwolf“ dazu ausgebildet wurde, hinter den Linien der Alliierten Attentate zu verüben. Sie wenden sich an die Armee, finden aber zunächst keinen Glauben…

Darsteller und Crew

  • Charles Bronson
    Charles Bronson
    Infos zum Star
  • Violet Rensing
  • Richard Jaeckel
  • Arvid Nelson
  • Robert Easton
  • Dennis McCarthy
  • Kenneth G. Crane
  • Oscar Brodney
  • Ib Melchior
  • Hal A. McAlpin
  • Asa Boyd Clark

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • When Hell Broke Loose: Kriegsfilm, in dem Charles Bronson die Welt, bzw. Präsident Eisenhauer retten muss.

    Durchschnittlich-banaler Kriegsfilm, in dem Nazi-Attentäter die Ermordung von Präsident Eisenhauer planen. Am Anfang seiner langen Karriere stehend spielt Charles Bronson („Ein Mann sieht rot“) den Kleingangster, dessen Probleme mit Gehorsam und Disziplin schlagartig verschwinden, als das deutsche Fräulein Ilsa (Violet Rensing) in sein Leben tritt. Solchermaßen geläutert, zögert er nicht, als sich eine Chance zum Heldentum bietet.
    Mehr anzeigen