Filmhandlung und Hintergrund

Indische Romanze über eine indische Frau und einen indischen Mann, die beide in England leben und sich auf einer Reise in die Schweiz verlieben.

Gemäß dem Wunsch ihres konservativen Vaters, eines in London residierenden Auslandsinders, wird Simran demnächst einen ihr noch unbekannten Herren aus dem ebenso fernen Indien freien. Zuvor aber möchte sie noch Spaß haben und mit dem Interrail-Ticket durchs alte Europa brausen. Dabei macht sie die Bekanntschaft des jungen Raj und verliebt sich prompt in den charmanten Windhund. Raj aber will sich mit dem ihr zugedachten Schicksal nicht abfinden und folgt Simran nach Indien, um die Hochzeit zu verhindern.

Romeo (Shahrukh Khan) versucht die arrangierte Hochzeit seiner Julia (Kajol) zu vereiteln in dieser aufwändig arrangierten und rundum unterhaltsamen Screwball-Komödie aus Bollywood.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Dann hinterlasse uns einen Kommentar auf dieser Seite und diskutiere mit uns über aktuelle Kinostarts, deine Lieblingsserien und Filme, auf die du sehnlichst wartest. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Alle Bilder und Videos zu Wer zuerst kommt, kriegt die Braut

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 5,0
(5)
5
 
5 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Wer zuerst kommt, kriegt die Braut: Indische Romanze über eine indische Frau und einen indischen Mann, die beide in England leben und sich auf einer Reise in die Schweiz verlieben.

    Opulente Ausstattung vor den Kulissen zweier Kontinente, bestens aufgelegte Darsteller in den Hauptrollen und eine gelungene Balance zwischen Kitsch, Romantik und Humor kennzeichnen diesen Publikumserfolg aus Indien, in dem der spätere Superstar Sharukh Khan zum ersten mal auf seine Idealpartnerin Kajol trifft. Die erste Halbzeit spielt in Europa, die zweite in Indien, die erste geriet durchweg heiter, die zweite vorwiegend melo, und am Ende hauen sich Khan und sein Rivale mächtig was auf die Ohren. Rundum unterhaltsam!

Kommentare