Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Wer bist du, Mama Muh?

Wer bist du, Mama Muh?

Wer bist du, Mama Muh? - Trailer Deutsch
© Wild Bunch
Anzeige

Vem är du, Mamma Mu?: Weihnachtlicher schwedischer Animationsfilm basierend auf der gleichnamigen Kinderbuchreihe

Poster

Wer bist du, Mama Muh?

Spielzeiten in deiner Nähe

„Wer bist du, Mama Muh?“ im Kino

Aktuell sind keine Kinotickets in diesem Ort verfügbar.

Handlung und Hintergrund

Mama Muh ist eine ungewöhnliche Kuh. Statt wie die anderen Kühe auf der Weide zu grasen, will sie lieber die Welt entdecken und dabei Spaß haben! Ob als Eishockeyspielerin, Piratin oder als Star ihrer eigenen Musical-Produktion auf dem Bauernhof. Die Krähe ist nicht nur ihr bester Freund und ständiger Begleiter, sondern oftmals die einzige Stimme der Vernunft. Wie oft hat ihr die Krähe nicht schon beigepflichtet, dass Kühe nicht als Sängerinnen agieren? Als dann der innig geliebte Teddybär des kleinen Lillebror verschwindet und Mama Muh nicht ganz unschuldig daran ist, hängt der Haussegen auf dem Bauernhof schief.

Da bleibt nur eine Lösung: Für die Krähe und Mama Muh steht eine Rettungsmission unmittelbar bevor, um Teddy wieder aufzuspüren. Als Huhn verkleidet macht die Krähe nähere Bekanntschaft mit dem Geflügel. Die Freundschaft von Mama Muh und der Krähe leidet bei dem Zwischenfall sehr. Doch es wäre nicht die Weihnachtszeit, wenn der Weihnachtsmann persönlich nicht für ein besinnliches Fest sorgen könnte.

Im Trailer könnt ihr euch einen ersten Eindruck von Mama Muhs neuem Abenteuer machen:

Anzeige
Wer bist du, Mama Muh? - Trailer Deutsch

„Wer bist du, Mama Muh?“ – Hintergründe, Kinostart

Bereits seit 1991 begeistern die Geschichten von Mama Muh und der Krähe kleine Kinder. Erdacht von den Eheleuten Jujja und Tomas Wielander und illustriert von Sven Nordqvist („Pettersson und Findus“), erschienen bereits 16 Bücher von Mama Muh und der Krähe im Handel.

Seitdem erschien eine Fernsehserie (2009) und mit „Wer bist du, Mama Muh?“ bereits der dritte Spielfilm in den Kinos. Christian Ryltenius ist nach „Mama Muh und die große weite Welt“ (2021) erneut als Regisseur verantwortlich. In Deutschland startet „Wer bist du, Mama Muh?“ am 28. Dezember 2023 in den deutschen Kinos. Die FSK-Freigabe stufte den Film niedrig ab 0 Jahren ein.

Darsteller und Crew

  • Christian Ryltenius
  • Peter Arrhenius

Kritiken und Bewertungen

4,8
6 Bewertungen
5Sterne
 
(5)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige