Warden of Red Rock - Lebenslänglich hinter Gittern

  

Filmhandlung und Hintergrund

Der staubige Hauch von späten Genreklassikern wie „The Wild Bunch“ und „Erbarmungslos“ weht durch diese für das Fernsehen gedrehte Pferdeoper, wenn alte Outlawrauhbeine fassungslos das Aufkommen von motorisierten Benzindroschken zur Kenntnis nehmen oder alternde Revolverhelden ungelenke Gehversuche als Freizeitlandwirt und Familienvater unternehmen. James Caan und David Carradine überzeugen vollends als knorrige Auslaufmodelle...

Arizona im Jahr 1910. John Flinders ist der höchst progressive Direktor des Red Rock Territorial Prison. Unter seiner Leitung gibt es keine Misshandlungen von Häftlingen, und als ein zum Tode verurteilter Musterknacki stirbt, kümmert sich Flinders persönlich um dessen alleinstehende Frau und Tochter. Dunkle Wolken ziehen auf, als Flinders alter Kumpel Sullivan in Red Rock landet und ihn an seine Outlaw-Vergangenheit gemahnt. Als Sullivan mit anderen Gefangenen einen Ausbruch wagt, ist Flinders gezwungen, gegen seinen alten Freund zu Felde zu ziehen.

Bilderstrecke starten(3 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Warden of Red Rock - Lebenslänglich hinter Gittern

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

4,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der staubige Hauch von späten Genreklassikern wie „The Wild Bunch“ und „Erbarmungslos“ weht durch diese für das Fernsehen gedrehte Pferdeoper, wenn alte Outlawrauhbeine fassungslos das Aufkommen von motorisierten Benzindroschken zur Kenntnis nehmen oder alternde Revolverhelden ungelenke Gehversuche als Freizeitlandwirt und Familienvater unternehmen. James Caan und David Carradine überzeugen vollends als knorrige Auslaufmodelle auf Konfrontationskurs und heben mit ihren guten Namen die Chancen auf ein solides Abschneiden in den Charts.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Warden of Red Rock - Lebenslänglich hinter Gittern