Vrhovi Zelengore

Filmhandlung und Hintergrund

Kriegsfilm, in dem jugoslawische Partisanen gegen die deutsche Wehrmacht kämpfen.

Im Jahr 1943 hat die deutsche Wehrmacht jugoslawische Partisanenverbände am Zelengoramassiv in die Enge getrieben. Als Ausweg bleibt ihnen nur noch eine Passage zwischen den Gipfeln des Ljubingrob und des Kosuta. Eine Partisaneneinheit soll den Ljubingrob besetzen, um dadurch den Durchmarsch der anderen Verbände abzusichern.

Am Zelengoramassiv in Südbosnien sind die dort operierenden jugoslawischen Partisanenverbände von den Deutschen eingeschlossen und sehen ihrer Vernichtung entgegen.

Darsteller und Crew

  • Sergei Bondartschuk
    Sergei Bondartschuk
  • Peter Carsten
    Peter Carsten
  • Josephine Chaplin
    Josephine Chaplin
  • Alain Noury
    Alain Noury
  • Zdravko Velimirovic
    Zdravko Velimirovic
  • Djurica Labovic
    Djurica Labovic
  • Nenad Jovicic
    Nenad Jovicic
  • Katarina Stojanovic
    Katarina Stojanovic
  • Zoran Hristic
    Zoran Hristic

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Vrhovi Zelengore: Kriegsfilm, in dem jugoslawische Partisanen gegen die deutsche Wehrmacht kämpfen.

    Typischer patriotischer jugoslawischer Kriegsfilm aus den siebziger Jahren, der die aufopferungsvolle Leistung der Partisanenkämpfer würdigt. Filmisch betrachtet wenig beeindruckend, ist zumindest erwähnenswert, dass Regisseur Zdravko Velimirovic auf eine internationale Schauspielerriege zurückgreifen konnte, der neben dem serbischen Star Velimir „Bata“ Zivojinovic auch Sergei Bondartschuk („Krieg und Frieden“), Alain Noury („Und Jimmy ging zum Regenbogen“) und Chaplin-Tochter Josephine angehörten.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Vrhovi Zelengore