1. Kino.de
  2. Filme
  3. Visioneers

Visioneers

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Talentierte Komödianten wie Zach Galifinakis und Judy Greer spielen surrealen Alltag in einer von Künstlerhand konstruierten absurden Gegenwelt, in der sich roboterhafte Büroangestellte mit ausgestreckten Mittelfingern grüßen und Butter als Aphrodisiakum betrachten. Als Satire auf die Arbeitswelt lesbar, stilistisch etwas zu angestrengt abseitig, bemüht um Kult mit der Brechstange, doch allemal ein Tipp für ausgewiesene...

George Washington Winsterhammerman arbeitet als sogenannter Level Three Tunt in einer Gesellschaft namens Jeffers Corporation und kann sich in dieser Funktion ein luxuriöses Eigenheim, eine Frau, ein Kind und eine riesige Motoryacht leisten. In letzter Zeit allerdings überkommen George Washington immer häufiger Ängste, denn eine geheimnisvolle Epidemie ist ausgebrochen, die dazu führt, dass Menschen einfach so explodieren. Die Einschläge kommen näher, und George Washington glaubt, ihre Symptome bei sich zu erkennen.

Ein gehobener Konzernangestellter stellt alle Symptome für Platzangst bei sich fest. Und zwar in wörtlichem Sinne. Surreales Gleichnis auf moderne Arbeitswelten mit den Starkomödianten Zach Galifinakis und Judy Greer.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Visioneers

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Talentierte Komödianten wie Zach Galifinakis und Judy Greer spielen surrealen Alltag in einer von Künstlerhand konstruierten absurden Gegenwelt, in der sich roboterhafte Büroangestellte mit ausgestreckten Mittelfingern grüßen und Butter als Aphrodisiakum betrachten. Als Satire auf die Arbeitswelt lesbar, stilistisch etwas zu angestrengt abseitig, bemüht um Kult mit der Brechstange, doch allemal ein Tipp für ausgewiesene Freunde des besonderen Films oder der anwesenden Stars.

Kommentare