Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Vali - Der Gouverneur

Vali - Der Gouverneur

Kinostart: 05.03.2009
Poster
  • Kinostart: 05.03.2009
  • Dauer: 93 Min
  • Genre: Drama
  • FSK: ab 12
  • Produktionsland: Türkei
  • Filmverleih: Maxximum

Filmhandlung und Hintergrund

Politthriller über die mysteriösen Todesumstände eines türkischen Provinzgouverneurs vor dem Hintergrund des Energiekonflikts.

Der türkische Provinzgouverneur Faruk Yazici steht vor einem Rätsel: Er ist mit der Untersuchung von Uranminen in der Kleinstadt Denizli betraut, wo sich plötzlich mysteriöse Todesfälle ereignen und nicht zuletzt zu einer Bedrohung für ihn selbst werden. Zudem muss er gegen die Machenschaften der Bürokratin Ceyda Aydin vorgehen, die ohne sein Einverständnis einheimische Energiequellen ins amerikanische Ausland verkauft. Es entspinnt sich ein politisches Dilemma zwischen Machtmissbrauch, Korruption und zweifelhaften Geschehnissen innerhalb der Regierung.

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Vali - Der Gouverneur

Darsteller und Crew

  • Sebnem Dönmez
    Sebnem Dönmez
    Infos zum Star
  • Erdal Besikçioglu
  • Ugur Polat
  • Ismail Hacioglu
  • Aysegül Ünsal
  • Semsi Inkaya
  • Özgür Çevik
  • Hakan Gerçek
  • Gökhan Soylu
  • Türkü Hazer
  • Sinan Pekinton
  • Hakan Boyav
  • Hakan Piskin
  • Cagatay Tosun
  • Batur Emir Akyel
  • Ata Türkoglu
  • Ferhan Akgün
  • Nurcan Çelik
  • Ufuk Özenates
  • Engin Arslan
  • Cem Tuncer
  • Nail Yurtsever

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Vali - Der Gouverneur: Politthriller über die mysteriösen Todesumstände eines türkischen Provinzgouverneurs vor dem Hintergrund des Energiekonflikts.

    „Vali“ ist ein Politthriller nach einer wahren Vorlage, der das politische Klima der letzten Jahre in der Türkei reflektiert. Regisseur und Drehbuchautor Cagatay Tosun schuf sein Filmdebüt auf Grundlage der in der Türkei etablierten Serie „Köprü“ um den Provinzgouverneur Faruk Yazici. Es bildet gleichzeitig das Finale der 65-teiligen Serie. Serie und Film sind das fiktive Porträt über das Handeln und letztlich den rätselhaften Tod des realen, 2003 agierenden Bürokraten Recep Yazicioglu, der in der Türkei durch sein politisches Schaffen zu einer Legende avancierte.
    Mehr anzeigen