Filmhandlung und Hintergrund

Piratenfilm-Klassiker mit Errol Flynn als Seeräuber in der Karibik.

Der junge britische Arzt Peter Blood hilft zur Regierungszeit von James II. um 1680 einem Rebellen und wird zur Sklaverei in Port Royal auf den Westindischen Inseln verurteilt. Dort kauft ihn Arabella, Nichte des Gouverneurs. Als die Spanier angreifen, bringen Blood und Gefährten ein Schiff in ihre Hand, verbünden sich mit dem französischen Piraten Levasseur. Als der Arabella entführt, tötet ihn Blood im Degenduell und bringt Arabella zurück. Blood erfährt, dass König James gestorben ist, kämpft für seine Heimat und besiegt die Port Royal angreifenden Franzosen.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

So werten die User ø 0,0
(0)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen
So werten die Kritiker (1 Stimme)
5
 
0 Stimmen
4
 
0 Stimmen
3
 
0 Stimmen
2
 
0 Stimmen
1
 
0 Stimmen

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Unter Piratenflagge: Piratenfilm-Klassiker mit Errol Flynn als Seeräuber in der Karibik.

    Der Piratenfilm-Klassiker nach Rafaele Sabatinis Romanzyklus beförderte Errol Flynn, einen jungen Vertragsschauspieler der Warner Bros., in den Starhimmel. Flynn war der vollendete Gentleman-Freibeuter, mit tadellosen Manieren und hier als verlorener Sohn, der heim findet, als der Vater/König gestorben ist. Die erste Arbeit von Flynn und Olivia de Havilland (Arabella), die in mehreren Filmen ein zugkräftiges Paar spielten. Ausschließlich im Studio gedreht, ist „Captain Blood“ prachtvolles Seeräubergarn. Unter Michael Curtiz spielte Flynn in zwölf Filmen.

News und Stories

Kommentare