Filmhandlung und Hintergrund

Hinreißend agile Screwball-Komödie, in der sich Jackie Chan als lebensgefährdeter Playboy in ein taiwanesisches Fischermädchen verliebt.

Eines Tages entdeckt die attraktive Bu in ihrem Fischerdorf eine Flaschenpost mit einer Adresse in Hongkong. Sie folgt dem Ruf der großen Welt, stellt jedoch fest, dass der Absender ein schwuler Makeupkünstler ist. Zufällig rettet Bu den Playboy-Millionär Chan, der von einem Konkurrenten um die Ecke gebracht werden soll. Gleichzeitig treten ein US-Killer und Bus Jugendfreund aus Taiwan auf den Plan.

Am Strand ihres Fischerdörfchens findet die junge Taiwanesin Ah Bu eine Flaschenpost mit einer Adresse aus Hongkong. Kurzentschlossen fährt sie in die große Stadt, überzeugt, den romantischen Idealtyp zu treffen. Vor Ort entpuppt sich Absender Albert zwar als ideal romantisch, doch leider auch als homosexuell. Rettung für die zum Verlieben wild entschlossene Jungfrau naht in Gestalt des Jungmillionärs Chan. Dem gefiele die Landblume auch ganz gut, doch will zunächst ein Kleinkrieg mit Großgangstern gewonnen werden.

Bilderstrecke starten(7 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Under Control

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Under Control: Hinreißend agile Screwball-Komödie, in der sich Jackie Chan als lebensgefährdeter Playboy in ein taiwanesisches Fischermädchen verliebt.

    Einer der bemerkenswertesten Filme in der Karriere des nunmehr 46-jährigen Jackie Chan ist ausgerechnet eine romantische Screwball-Komödie, in der die akrobatischen Künste des nimmermüden Gummiknochens eher sporadisch zum Einsatz kommen. Dafür gestattet es Chan, dass seine Partnerin Shu Qui (Entdeckung!) in dieser Hongkong-Antwort auf „Message in a Bottle“ ihm gleichberechtigt vor der Kamera agiert - mit überraschend effektiven Resultaten.

Kommentare