Uncertainty

  1. Ø 2
   2008
Trailer abspielen
Uncertainty Poster
Trailer abspielen
Alle Bilder und Videos zu Uncertainty

Filmhandlung und Hintergrund

Als das junge Pärchen Bobby und Kate an einem Sommertag auf der Brooklyn-Bridge eine Münze wirft, spaltet sich ihr Leben anschließend in zwei parallel verlaufende Wirklichkeiten. Die eine führt sie zu einem Familienbesuch zu Kates schwieriger argentinischer Verwandtschaft in Brooklyn: Ein nur äußerlich entspannter Nachmittag, unter dessen Fassade es brodelt. Die andere lässt Bobby ein Handy finden, das einem sehr reichen und sehr skrupellosen Mann gehört, der das Pärchen quer durch Manhattan jagt.

Joseph Gordon-Levitt („Inception“) und Lynn Collins („X-Men“) erleben in diesem New Yorker Independent-Thrillerdrama zwei parallele Wirklichkeiten, von der sie eine mit ihrer Familie, die andere mit einem gefährlichen Kriminellen konfrontiert.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User Ø
(1)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • „Sliding Doors“ und „Lola rennt“ grüßen, wenn das Regie-Duo Scott McGehee und David Siegel, bekannt für ihren Film noir „The Deep End“, Joseph Gordon-Levitt („Inception“) und „X-Men“-Silver-Fox Lynn Collins in eine unkonventionelle, aber nicht sonderlich zwingende und etwas halbgare Kombination aus meditativem Familiendrama und spannendem Katz-und-Maus-Thriller schickt. Dafür ist der anspruchsvolle New-York-Indie nicht nur prominent besetzt, sondern auch gut gespielt und stimmig inszeniert.

News und Stories

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Uncertainty