1. Kino.de
  2. Filme
  3. True Justice 2.4: Angel of Death

True Justice 2.4: Angel of Death

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Der internationale Terrorismus klopft an die Tore des ohnehin von Verbrechen aller Art gebeutelten Seattle und dräut Amerika mit einem nuklearen Erstschlag. Angesichts solcher Perspektiven geben Steven Seagal und seine jugendliche Rasselbande auf Recht und Gesetz endgültig keinen Pfifferling mehr, erfoltern sich nötige Informationen und knallen Verdächtige gleich serienweise ohne Vorwarnung über den Haufen. Unterhaltsamer...

Der weltweit gesuchte Top-Terrorist Hassan verlässt sein Versteck im Jemen, taucht mit Diamanten im Wert von 650 Millionen Dollar an der amerikanischen Pazifikküste auf und sucht Kontakt zur lokalen Unterwelt. Polizeiagent Elijah Kane folgert messerscharf, dass dabei nur um die Vorbereitung eines atomaren Anschlages in den USA gehen kann, und heftet sich mit dem Segen des CIA und seiner erprobten Mannschaft an die Fährte des Unholds. Zu dessen Hintermännern gehört ein alter Bekannter von Kanes: Der „Geist“.

Ein Terrorist mit einer nuklearen Kofferbombe nötigt Elijah Kane, vorübergehend die Glacehandschuhe abzulegen. Steven Seagal prügelt, schießt und schulmeistert sich durch eine weitere unterhaltsame Folge der „True Justice“-Serie.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu True Justice 2.4: Angel of Death

Darsteller und Crew

  • Steven Seagal
    Steven Seagal
    Infos zum Star
  • Adrian Holmes
    Adrian Holmes
  • Sarah Lind
    Sarah Lind
  • Lochlyn Munro
    Lochlyn Munro
  • Jesse Hutch
    Jesse Hutch
  • William Stewart
    William Stewart
  • Zak Santiago
    Zak Santiago
  • Ian Tracey
    Ian Tracey
  • Mackenzie Gray
    Mackenzie Gray
  • Peter Kent
    Peter Kent
  • Wayne Rose
    Wayne Rose
  • Richard Beattie
    Richard Beattie
  • Keoni Waxman
    Keoni Waxman

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Der internationale Terrorismus klopft an die Tore des ohnehin von Verbrechen aller Art gebeutelten Seattle und dräut Amerika mit einem nuklearen Erstschlag. Angesichts solcher Perspektiven geben Steven Seagal und seine jugendliche Rasselbande auf Recht und Gesetz endgültig keinen Pfifferling mehr, erfoltern sich nötige Informationen und knallen Verdächtige gleich serienweise ohne Vorwarnung über den Haufen. Unterhaltsamer Actionkrawall ohne näheren Realitätsbezug.

Kommentare