Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Troll 2

Troll 2

Kinostart: 03.10.1990

Filmhandlung und Hintergrund

Wie schon der erfolgreiche, erste Teil verläßt sich „Troll 2“ ganz auf die bewährte Mischung aus Horror und Fantasy. Dabei fällt weder ins Gewicht, daß die Story nicht eben mit eigenständigen Ideen wuchert, noch daß die Darsteller in etwa ebenso hölzern wirken wie die in Maßen originellen Troll-Masken. Für Unterhaltung und Spannung wird in vielen Gruselszenen dennoch gesorgt, Titel und Cover machen den Film...

Die Waits-Famile will ihren Urlaub auf dem Land in Nilbog verbringen. Der kleine Joey hat Visionen von seinem verstorbenen Großvater, der ihn vor dem Ort und den angeblich dort hausenden Trolls warnt, die sich von zu Pflanzen mutierten Menschen ernähren. Einige der Freunde der Waits-Tochter müssen daran glauben, aber als die Trolls ihre Aufmerksamkeit der Familie selbst zuwenden, kann Klein-Joey, zuerst zusammen mit Opas Geist, dann mit Hilfe der gesamten Familie dem Spuk ein Ende bereiten. Wieder zuhause angekommen, stellt sich heraus, daß sich die Trolls nicht so leicht geschlagen geben.

Die Waits-Famile will ihren Urlaub auf dem Land in Nilbog verbringen. Der kleine Joey hat Visionen von seinem verstorbenen Großvater, der ihn vor dem Ort und den angeblich dort hausenden Trolls warnt, die sich von zu Pflanzen mutierten Menschen ernähren…

Darsteller und Crew

  • Michael Stephenson
  • Connie McFarland
  • George Hardy
  • Margo Prey
  • Robert Ormsby
  • Deborah Reed
  • Jason Wright
  • Darren Ewing
  • Jason Steadman
  • David McConnell
  • Gary Carlson
  • Mike Hamill
  • Drago Floyd
  • Rossella Drudi
  • Claudio Fragasso
  • David Hills
  • Donna Taylor
  • Giancarlo Ferrando
  • Vanio Amici
  • Carlo Maria Cordio

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Wie schon der erfolgreiche, erste Teil verläßt sich „Troll 2“ ganz auf die bewährte Mischung aus Horror und Fantasy. Dabei fällt weder ins Gewicht, daß die Story nicht eben mit eigenständigen Ideen wuchert, noch daß die Darsteller in etwa ebenso hölzern wirken wie die in Maßen originellen Troll-Masken. Für Unterhaltung und Spannung wird in vielen Gruselszenen dennoch gesorgt, Titel und Cover machen den Film zur sicheren Bank. Ein nicht immer schmackhaftes, ansonsten aber gefundenes Fressen für die nach wie vor zahlreich vorhandenen Horrorfans.
    Mehr anzeigen