Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Trojan War

Trojan War

Filmhandlung und Hintergrund

Highschool-Comedy, die sich durch ihre absurde, slapstickreiche Odyssee des Protagonisten von der üblichen Massenware abhebt. Auch wenn das Happy-End konventionell die „Richtigen“ zusammenführt, sorgt Regisseur George Huang (der mit dem Kevin-Spacey-Film „Buddy Factor“ ein vielversprechendes Debüt ablieferte) für Witz und Tempo im Mittelteil. Jennifer Love Hewitt und die anderen Hauptdarsteller zählen zu den frischen...

Brad hängt in der Schule seinen Tagträumen von der Highschool-Schlampe Brooke nach. Als er von ihr zum Date nach Hause geladen wird, glaubt er sich am Ziel seiner Wünsche. Doch dann hat er keine Kondome dabei. Der kurze Einkaufsgang entwickelt sich zur Odyssee durch die Stadt, bei der er von einer massig-feurigen Tänzerin verfolgt, von einem psychopathischen Busfahrer und einem Ghetto-Trio entführt, und schließlich auch noch von der Polizei gejagt wird, um schließlich doch in den Armen seiner besten Freundin Leah zu landen.

Brad wähnt sich der Verwirklichung seiner feuchten Tagträume. Traumfrau sexueller Gelüste lädt den Highschool-Boy zu sich nach Hause ein. Dummerweise vergißt der Jüngling, Kondome zu besorgen. Und ohne die geht nichts. Also zieht der pubertierende Junge nochmal los. Sein Einkaufstrip mutiert bald zum haarsträubenden Abenteuer. Leichte und einfallsreiche Teenager-Komödie.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Highschool-Comedy, die sich durch ihre absurde, slapstickreiche Odyssee des Protagonisten von der üblichen Massenware abhebt. Auch wenn das Happy-End konventionell die „Richtigen“ zusammenführt, sorgt Regisseur George Huang (der mit dem Kevin-Spacey-Film „Buddy Factor“ ein vielversprechendes Debüt ablieferte) für Witz und Tempo im Mittelteil. Jennifer Love Hewitt und die anderen Hauptdarsteller zählen zu den frischen Gesichtern aus dem amerikanischen Kino und Fernsehen.
    Mehr anzeigen