Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Torremolinos 73

Torremolinos 73

000132552.flv
Anzeige

Torremolinos 73: Zurück in die wilden Siebziger, als selbst das verzopfte Spanien des Generalissimo Franco nicht von der schwappenden Sex- und Pornowelle verschont wurde, entführt den kulturhistorisch interessierten Komödienfreund diese rundum liebenswerte, von versierten Charakterdarstellern überzeugend vorgetragene und mit (berufener) dänischer Schützenhilfe (Mads Mikkelsen!) realisierte Sitten- und Gesellschaftssatire des spanischen...

Torremolinos 73

Handlung und Hintergrund

Im Spanien der frühen 70er Jahre geht der biedere Alfredo mit in Leder gehüllte Enzyklopädien hausieren, das Geschäft läuft mehr schlecht als recht. Schwarze Zahlen in die Verlagsbilanzen soll nun ein neues skandinavisches Buch- und Filmprojekt über das Liebesleben fremder Völker bringen. Zufällig sucht man da noch ein Ehepaar, dass sich sozusagen stellvertretend für ganz Spanien beim Lieben beobachten lässt. Alfredo und seine Carmen werden gefragt - und entpuppen sich als Naturtalente.

Im Spanien der frühen 70er und Auftrag der Nation avancieren der brave Hausierer Alfredo und seine ehrenwerte Frau Carmen zu Sexstars. Pikante Gesellschaftssatire.

News und Stories

Darsteller und Crew

  • Javier Cámara
    Javier Cámara
  • Candela Peña
    Candela Peña
  • Mads Mikkelsen
    Mads Mikkelsen
  • Thomas Bo Larsen
    Thomas Bo Larsen
  • Juan Diego
  • Malena Alterio
  • Fernando Tejero
  • Ramón Barea
  • Nuria González
  • Marivi Bilbao
  • Ana Wagener
  • Pablo Berger
  • Tomas Cimadevilla
  • Mohamed Khashoggi
  • Kiko de la Rica
  • Nacho Mastretta
  • Luis San Narciso

Kritiken und Bewertungen

0 Bewertung
5Sterne
 
()
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Zurück in die wilden Siebziger, als selbst das verzopfte Spanien des Generalissimo Franco nicht von der schwappenden Sex- und Pornowelle verschont wurde, entführt den kulturhistorisch interessierten Komödienfreund diese rundum liebenswerte, von versierten Charakterdarstellern überzeugend vorgetragene und mit (berufener) dänischer Schützenhilfe (Mads Mikkelsen!) realisierte Sitten- und Gesellschaftssatire des spanischen Regisseurs Pablo Berger. Heißer Tip für Spaßvögel auf der Suche nach dem anderen / besseren Film.
    Mehr anzeigen
Anzeige