Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. To kako

To kako

Filmhandlung und Hintergrund

Das kleine ABC des Zombiefilms, zur Abwechslung durchdekliniert von den Griechen. Die haben gut aufgepasst bei jüngeren Genrehits wie dem „Dawn of the Dead“-Remake oder „28 Day Later“, weshalb sich die lebenden Toten hier mit gebührendem Tempo und unter vermehrtem Einsatz schwarzer Situationskomik durch die angemessen ausgestorbenen Vorort-Originalkulissen bewegen. Sympathische Darstellerlassen sich für No-Budget-Verhältnisse...

Panik in Athen. Drei junge Männer, am Nachmittag noch gemeinsam unterwegs beim Abenteuertrip in die ägäische Höhlenwelt, verwandeln sich wenige Stunden später sehr zur Beunruhigung der ihnen gerade nahe Stehenden aus heiterem Himmel in rasende, blutgierige, nur mit viel übertriebenem Gewalteinsatz zu stoppende Zombies. Bald schwimmt die Innenstadt im Chaos, und versprengte Grüppchen von Überlebenden kämpfen verzweifelt ums Überleben in einem rasend wachsend Heer von Infizierten.

In Athen sind die Zombies los. Griechenlands Beitrag zum Zombiefilmgenre kann sich für No-Budget-Verhältnisse absolut sehen lassen.

Darsteller und Crew

  • Meletis Georgiadis
  • Yannis Katsambas
  • Andreas Kontopoulos
  • Daphne Larouni
  • Pepi Moschovakou
  • Argiris Thanasoulas
  • Stavroula Thomopoulou
  • Mary Tsoni
  • Yorgos Noussias

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Das kleine ABC des Zombiefilms, zur Abwechslung durchdekliniert von den Griechen. Die haben gut aufgepasst bei jüngeren Genrehits wie dem „Dawn of the Dead“-Remake oder „28 Day Later“, weshalb sich die lebenden Toten hier mit gebührendem Tempo und unter vermehrtem Einsatz schwarzer Situationskomik durch die angemessen ausgestorbenen Vorort-Originalkulissen bewegen. Sympathische Darstellerlassen sich für No-Budget-Verhältnisse ebenso wenig zuschulden kommen wie die bestens aufgelegte Bluteffektabteilung.
    Mehr anzeigen