Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. Three and Out

Three and Out

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Nicht immer geschmackssicher, doch meistenteils unterhaltsam appelliert diese britische Komödie an den Schwarzen Humor des Zuschauers. Natürlich kommt alles anders als geplant, der Selbstmörder entpuppt sich als Herr mit breitem familiärem Hintergrund, der Auftraggeber bekommt ein schlechtes Gewissen, und am Ende wartet trotzdem noch die eine oder andere Überraschung. Gepflegter britischer Komödiendurchschnitt,...

Als U-Bahnfahrer Paul das erste mal einen Menschen überfährt, schicken ihn die Vorgesetzten zur Erholung eine Woche in Urlaub. Als er nur kurz darauf einen weiteren überrollt, verraten ihm Kollegen, dass er bei einem dritten innerhalb eines Monats zu vollen Bezügen in Frühpension geschickt wird. Dafür bleibt ihm nach Abzug einer weiteren Woche Urlaub genau ein Tag Zeit. Paul beschließt, dem Schicksal nachzuhelfen, und sieht sich nach einem potentiellen Selbstmörder um. Schneller als erwartet wird er fündig.

Wenn Bahnfahrer Paul noch einen Menschen überfährt, winkt Frühpension bei vollen Bezügen. Ein Selbstmörder muss her. Schwarzer Humor ist Trumpf in dieser kauzigen und nicht immer geschmackssicheren Komödie aus England.

Bilderstrecke starten(16 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Three and Out

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Nicht immer geschmackssicher, doch meistenteils unterhaltsam appelliert diese britische Komödie an den Schwarzen Humor des Zuschauers. Natürlich kommt alles anders als geplant, der Selbstmörder entpuppt sich als Herr mit breitem familiärem Hintergrund, der Auftraggeber bekommt ein schlechtes Gewissen, und am Ende wartet trotzdem noch die eine oder andere Überraschung. Gepflegter britischer Komödiendurchschnitt, gut besetzt, kein allzu hohes Niveau, aber für einen kurzfristigen Erfolg gut.
    Mehr anzeigen

Kommentare