The X-Files 21 - Provenance/Providence

Filmhandlung und Hintergrund

Die Doppelfolge aus der neunten und letzten Staffel der Mystery-Serie greift die in der Folge „Biogenesis“ etablierte Spur um gott-ähnliche Aliens auf und führt sie weiter: Stoff für eine Menge tränenseliger Emotion, aber auch Hochspannung, weil Scullys Sohn entführt, der Tod Mulders angedeutet und Doggett schwer verletzt wird. Auch Ermüdungserscheinungen nach neun Jahren Wahrheitssuche sollten die breite und treue...

Scully wird von FBI-Bossen zu einem Meeting gerufen und soll Schriftzeichen identifizieren, die die Polizei bei einem illegalen Grenzgänger gefunden hat. Sie erkennt sie als solche wieder, die sie und Mulder einmal auf einem Raumschiff entdeckt hatten. Doch bleiben sie, Doggett und Reyes von der weiteren Untersuchung ausgeschlossen. Die drei forschen auf eigene Faust nach und kommen einer furchtbaren Verschwörung der UFO-Sekte auf die Spur. Die will Scullys Sohn und Mulder tot sehen.

Die Doppelfolge aus der neunten und letzten Staffel der Mystery-Serie greift die in der Folge „Biogenesis“ etablierte Spur um gott-ähnliche Aliens auf und führt sie weiter.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Doppelfolge aus der neunten und letzten Staffel der Mystery-Serie greift die in der Folge „Biogenesis“ etablierte Spur um gott-ähnliche Aliens auf und führt sie weiter: Stoff für eine Menge tränenseliger Emotion, aber auch Hochspannung, weil Scullys Sohn entführt, der Tod Mulders angedeutet und Doggett schwer verletzt wird. Auch Ermüdungserscheinungen nach neun Jahren Wahrheitssuche sollten die breite und treue Fangemeinde nicht abhalten, ihren Hunger nach einer Fortsetzung des Rätsels zu stillen.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. The X-Files 21 - Provenance/Providence