Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Worst Horror Movie Ever Made

The Worst Horror Movie Ever Made

Filmhandlung und Hintergrund

Billigproduktion, die alle erdenklichen Horrorklischees durch den Kakao ziehen will.

Bill, Jeanne und ihre Freunde treffen sich zu einer gemütlichen Kartenspielrunde. Man hat die üblichen Auseinandersetzungen, doch wirklich ungemütlich wird es erst, als die Gäste der Reihe nach abgeschlachtet werden. Als einzige Überlebende treten Bill und Jeanne die Flucht an, was für sie eigentlich nur der Anfang einer unendlichen Reihe von alptraumhaften Begegnungen ist.

Darsteller und Crew

  • Rocco Martone
  • Jeanne Potter
  • George Stiso
  • Bill Zebub

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • The Worst Horror Movie Ever Made: Billigproduktion, die alle erdenklichen Horrorklischees durch den Kakao ziehen will.

    Billigproduktion von Metal-Freund und Fanzine-Herausgeber Bill Zebub, der ohne Geld und mit einer Reihe von Nicht-Schauspielern versucht, jedes erdenkliche Horrorklischee durch den Kakao zu ziehen. Zebub bemüht sich unaufhörlich, gegen Tabus zu verstoßen und anzuecken, wobei besonders das Christentum seinen Teil abbekommt. Das mag anfangs vielleicht noch amüsant sein, erweist sich aber mit zunehmender Dauer als eher ermüdend. Nichtsdestotrotz drehte Zebub selbst drei Jahre später ein um noch einmal 25 Minuten längeres, offizielles Remake.
    Mehr anzeigen