Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Woman in the Fifth

The Woman in the Fifth

   Kinostart: 28.03.2012
Play Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Ethan Hawke, Hollywoods Mann für Europa, geht als Amerikaner nach Paris und verstrickt sich in ein kriminelles Abenteuer in diesem kompetent gemachten, doch auch etwas behäbigen Neo-Noir-Thriller. Kristin Scott Thomas, eine weitere in Paris gestrandete Angloamerikanerin, betätigt sich als undurchsichtige Femme fatale. So richtig sympathisch ist hier niemand, deswegen hapert es auch mit der Anteilnahme am ohnehin recht...

Der amerikanische Schriftsteller Tom Ricks steckt schwer in der Krise, seit ihm die Gattin den Laufpass gab und mit der gemeinsamen Tochter nach Paris entschwand. Obwohl eine Verfügung ihm die Annäherung an beide verbietet, reist Tom ihr hinterher. In Paris nimmt er, mittellos und ohne Pass, einen Pförtnerjob bei einem Kriminellen an, und macht die Bekanntschaft der schönen, aber mysteriösen Margit. Tom wähnt in ihr eine Muse, doch entpuppt sich die Liebschaft als gefährlich für Leib und Leben.

Schriftsteller Tom reist nach Frankreich, um seine Ex zu stalken. Dabei verstrickt er sich in ein kriminelles Abenteuer. Ethan Hawke mimt den Amerikaner in Paris in diesem atmosphärisch dichten Noir-Thriller.

Bilderstrecke starten(8 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Woman in the Fifth

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

2,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Ethan Hawke, Hollywoods Mann für Europa, geht als Amerikaner nach Paris und verstrickt sich in ein kriminelles Abenteuer in diesem kompetent gemachten, doch auch etwas behäbigen Neo-Noir-Thriller. Kristin Scott Thomas, eine weitere in Paris gestrandete Angloamerikanerin, betätigt sich als undurchsichtige Femme fatale. So richtig sympathisch ist hier niemand, deswegen hapert es auch mit der Anteilnahme am ohnehin recht verschlungenen, wortkargen Geschehen. Trotzdem moderate Perspektive.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Ethan Hawke spielt zweite Geige

    Kino.de Redaktion10.08.2010

    Das Drehbuch zu The Late Quartet kursiert schon seit geraumer Zeit in Hollywood und nun hat sich Ethan Hawke (Daybreakers) für die Hauptrolle eintragen lassen. Yaron Zilberman wird das Drama inszenieren und hat zusammen mit Seth Grossman auch das Drehbuch dazu verfasst. In der Geschichte geht es um einen Mann (Hawke), der in der titelgebenden Gruppe die zweite Geige spielt. Sie haben sie seit mehr als 25 Jahren zusammen...

  • Hawke flüchtet nach Paris

    Kino.de Redaktion19.02.2010

    Ethan Hawke (Daybreakers) und Kristin Scott Thomas (Nowhere Boy) übernehmen die Hauptrollen in dem romantischen Thriller The Woman in the Fifth. Die Geschichte basiert auf Douglas Kennedys Buchvorlage und handelt von einem Amerikaner, der nach einem Skandal, der ihm seinen Job an der Universität kostete, nach Paris flüchtet. Doch dort warten schon die nächsten Probleme auf ihn. Er lässt sich mit einer mysteriösen...