Filmhandlung und Hintergrund

Stell dir vor, irgendwo in Europa würden intelligentere, inhaltlich brisantere Thriller als in Hollywood zu ungefähr denselben qualitativen Bedingungen gedreht - und keiner guckt hin! Krimis aus Schweden, zwischen Buchdeckel gebunden längst ein fester Kulturbegriff, machen auch als Film etwas her, wovon bereits zwei direkte Vorgänger von diesem künden („Zero Tolerance“ und „Livvakterna“). Ohne Hollywoodstars bleibt’...

Kurz nachdem der neue Chef von Europol der Presse seine drei-Wellen-Theorie bezüglich der osteuropäischen Mafiaexpansion in Richtung Westen darlegt (Infiltration, Strukturaufbau, Expansion in Finanzwelt), strecken ihn Schüsse nieder, gerade als er im Restaurant den Sorgen einer gefährdeten Kronzeugin lauscht. Schwedencop und Familienvater Johan Falk hat fortan alle Hände voll zu tun, auf fremdem Terrain und gejagt von Gott und der Welt mitsamt dieser und weiterer persönlicher Schutzbefohlenen den Kopf über Eiswasser zu halten.

Inspektor Falk aus Göteborg mit einer Kronzeugin gegen Mafia-Geldwäscherei auf turbulenter Flucht. Brisante Thematik in einem fesselnden Thrillertrip aus Schweden.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Third Wave - Die Verschwörung

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Stell dir vor, irgendwo in Europa würden intelligentere, inhaltlich brisantere Thriller als in Hollywood zu ungefähr denselben qualitativen Bedingungen gedreht - und keiner guckt hin! Krimis aus Schweden, zwischen Buchdeckel gebunden längst ein fester Kulturbegriff, machen auch als Film etwas her, wovon bereits zwei direkte Vorgänger von diesem künden („Zero Tolerance“ und „Livvakterna“). Ohne Hollywoodstars bleibt’s ein Geheimtip, auf den zu verzichten gleichwohl kein besser sortiertes Programm sich leisten sollte.

News und Stories

  • ZDF: Johan Falk-Trilogie

    Die Zuschauer der ZDF-„Montagskino“ kennen vielleicht noch Inspektor Johan Falk von der Kripo Göteborg. In den Kriminalfilmen „Zeugen in Angst“ und „Protection - Mit tödlicher Sicherheit“ löste der eigenwillige Polizist knifflige Fälle auf unkonventionelle Art - nicht immer zum Wohlgefallen seiner Vorgesetzten. Jetzt kehrt Johan Falk auf den Bildschirm zurück: Mit dem Action Thriller „Die dritte Gewalt“ (Schweden...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare