Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Swan Princess: A Royal Family Tale

The Swan Princess: A Royal Family Tale

  

Filmhandlung und Hintergrund

Fünfter Film aus der "Schwanenprinzessin"-Franchise, in der nun die Entführung eines Adoptivkinds durch Eichhörnchen für Aufregung sorgt.

Prinzessin Odette und Prinz Derek versuchen, ihr gemeinsames Glück durch die Adoption der jungen Alise zu steigern. Während das Mädchen tatsächlich für allseitige Freude im Schloss sorgt, ruft es auch eine Gruppe von Eichhörnchen auf den Plan. Die sind der Ansicht, dass Odette der böse Schwan ist, vor dem in einer Prophezeiung gewarnt wurde, und entführen deshalb Alise. Gemeinsam mit ihren Freunden müssen Odette und Derek Alise retten.

Bilderstrecke starten(4 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Swan Princess: A Royal Family Tale

The Swan Princess: A Royal Family Tale im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

  • Richard Rich
    Richard Rich
    Infos zum Star
  • Elle Deets
    Elle Deets
  • James Arrington
    James Arrington
  • Yuri Lowenthal
    Yuri Lowenthal
  • Joseph Medrano
    Joseph Medrano
  • Brian Nissen
    Brian Nissen
  • Jared F. Brown
    Jared F. Brown
  • Seldon Young
    Seldon Young
  • Joe Campana
    Joe Campana
  • J. Bateman
    J. Bateman

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

5,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Swan Princess: A Royal Family Tale: Fünfter Film aus der "Schwanenprinzessin"-Franchise, in der nun die Entführung eines Adoptivkinds durch Eichhörnchen für Aufregung sorgt.

    Nach „Weihnachten mit der Schwanenprinzessin“ fünfter Film der Franchise-Reihe, deren Regisseur Richard Rich das Interesse an der Vermarktung des Stoffes nicht zu verlieren scheint. Mittlerweile relativ deutlich auf „Barbie“ getrimmt, fällt die Qualität der CGI-Animation von der vergleichbarer Produktionen ab. Durch den Umstand, dass der Familienzuwachs durch Adoption geschieht, müssen sich die Eltern der jungen Zuschauerinnen zumindest keine neugierigen Fragen in Sachen Fortpflanzung stellen lassen.
    Mehr anzeigen

Kommentare