Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Stolen

The Stolen

The Stolen - Trailer Deutsch
Anzeige

The Stolen: Neuseeländischer Western um eine junge Mutter, die sich nach einem Überfall auf die Suche nach ihrem Baby macht.

Poster The Stolen

The Stolen

Streaming bei:

Alle Streamingangebote DVD/Blu-ray jetzt bei amazon

Handlung und Hintergrund

1860: Für die englische Emigrantin Charlotte Lockton (Alice Eve) ist Neuseeland ein Land der Möglichkeiten. Mit ihrem Mann David (Lukas Hinch) baut sie ein kleines Häuschen auf der Südinsel, mitten im Nirgendwo. Als jedoch Banditen eines Nachts einbrechen, ihren Mann töten und ihren Sohn stehlen, verliert sie zunächst den Lebenswillen.

Als ihr ein Foto ihres lebenden Sohnes überbracht wird, entbrennt in ihr der Funke, auf eigene Weise nach ihrem Sohn zu suchen. Sie lässt das Leben in der Oberschicht hinter sich und begibt sich in das forsche Land, das vom Goldrausch beseelt ist. Ungewöhnliche Freundschaften schließt sie ausgerechnet mit Prostituierten, Gaunern und Maori-Kriegern. In einer neu gegründeten Stadt wird sie dem Mann gegenüberstehen, der ihr ihren Sohn nahm.

Der Trailer zeigt euch den Kampf einer Frau um ihr Baby:

The Stolen - Trailer Deutsch

„The Stolen“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Nach dem gemeinsamen Drehbuch von Emily Corocan und Niall Johnson („Mord im Pfarrhaus“) entstand ein Western, der sich der Historie in Neuseeland annahm. Das Land, in dem bereits 1893 als erstes Land auf der Welt das Frauenwahlrecht eingeführt wurde, begann sich früh in der Emanzipation der Frau. „The Stolen“ entstand unter der Regie von Niall Johnson und wurde ausschließlich in Neuseeland gedreht.

Anzeige

In der Hauptrolle muss Alice Eve („Bombshell“) für ihr Baby kämpfen. Die bekanntesten Stars sind Graham McTavish („Der Hobbit“-Reihe), Jack Davenport („Fluch der Karibik“-Reihe) und Richard O’Brien („Rocky Horror Picture Show“). Ebenso dabei sind Neuseeländer Cohen Holloway und Australier Stan Walker (beide „Wo die wilden Menschen jagen“).

Während der Western in Neuseeland und Großbritannien bereits 2017 erscheint, ist es in Deutschland erst im Jahr 2022 soweit. „The Stolen“ startet am 10. März 2022 in den deutschen Kinos.

Darsteller und Crew

Regisseur
  • Niall Johnson
Darsteller
  • Alice Eve,
  • Graham McTavish,
  • Jack Davenport,
  • Richard O'Brien

Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,3
3 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(1)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Anzeige