Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Scorpion King: Rise of a Warrior

The Scorpion King: Rise of a Warrior

  

Filmhandlung und Hintergrund

Mit beiden Händen bei „Conan“ und anderen Sandalenfilmklassikern bedient sich Fantasy-Routinier Russell Mulcahy anlässlich des auch dank deutscher Produktionsmittel vor farbenfroh fotografierten südafrikanischen Kulissen erstandenen Prequel zum Hollywood-Hit mit Dwayne Johnson. Den Platz des Rocks nimmt in dieser Vorgeschichte ein wohlgestalter netter Jüngling aus der „Girls United“-Serie ein, und als leidlich charismatischer...

Weil der blutrünstige antike Diktator Sargon erst seinen Vater und dann seinen Bruder tötete, brennt der junge Held und frischgebackene Skorpionkrieger Mathayus auf baldige Blutrache. Weil Sargon aber über diverse okkulte Fertigkeiten verfügt und im fairen Duell kaum zu bezwingen ist, tut Mathayus gut daran, sich selbst nach ein paar fantastischen Wunderwaffen umzusehen. Auf einer abenteuerlichen Suche durch fremde Länder sammelt er Erfahrungen, verfeinert seine Kampfkunst und gewinnt Gefährten.

Ein jugendlicher Held rächt die Ermordung seiner Familie durch einen dämonischen Gewaltherrscher. Farbenprächtiges Prequel zu „Scorpion King“ minus Dwayne Johnson.

Bilderstrecke starten(23 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Scorpion King: Rise of a Warrior

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

3,5
2 Bewertungen
5Sterne
 
(1)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(1)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mit beiden Händen bei „Conan“ und anderen Sandalenfilmklassikern bedient sich Fantasy-Routinier Russell Mulcahy anlässlich des auch dank deutscher Produktionsmittel vor farbenfroh fotografierten südafrikanischen Kulissen erstandenen Prequel zum Hollywood-Hit mit Dwayne Johnson. Den Platz des Rocks nimmt in dieser Vorgeschichte ein wohlgestalter netter Jüngling aus der „Girls United“-Serie ein, und als leidlich charismatischer Bösewicht fungiert Freefight-Champion Randy Couture. Fantasy-Freunde und Fans des Originals werden okay bedient.
    Mehr anzeigen