1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Runaways

The Runaways

Kinostart: 22.10.2010

The Runaways: Atmosphärisch dichte Musikbio über die erfolgreiche Mädchenrockgruppe, die von 1975 bis 1977 die Rockszene in Los Angeles aufmischte.

zum Trailer

Filmhandlung und Hintergrund

Atmosphärisch dichte Musikbio über die erfolgreiche Mädchenrockgruppe, die von 1975 bis 1977 die Rockszene in Los Angeles aufmischte.

Kim Fowley, seit den frühen Sechzigern omnipräsentes Faktotum der Musikszene in Los Angeles, ist überzeugt, das nächste große Ding gefunden zu haben, als er vor einem Club die 16-jährige Joan Jett kennenlernt: Die androgyne Gitarristin will eine Mädchenband gründen und Karriere machen. Zufällig stößt die attraktive Cherie Currie als Sängerin zur Band, die sich Runaways nennt und mit „Cherry Bomb“ einen ersten Hit hat. Plattenaufnahmen, Tourneen, Drogen, Abstürze und Machtkämpfe folgen, die die Protagonisten auslaugen. Der Zusammenbruch ist nur eine Frage der Zeit.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Runaways

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Runaways: Atmosphärisch dichte Musikbio über die erfolgreiche Mädchenrockgruppe, die von 1975 bis 1977 die Rockszene in Los Angeles aufmischte.

    Von 1975 bis 1977 mischten die Runaways die Rockszene in Los Angeles auf - vier minderjährige Mädchen, die mit „Cherry Bomb“ einen nachhaltigen Hit landen konnten. Basierend auf der Autobiographie von Sängerin Cherie Currie, „Neon Angel“, realisierte Videoclipspezialistin Floria Sigismondi einen Musikfilm, der es mit den Tatsachen nicht immer ganz genau nimmt, Konflikte zwischen Currie und Gitarristin Joan Jett (großartig gespielt von Dakota Fanning und Kristen Stewart) zuspitzt und doch punktgenau die aufgeladene Atmosphäre der Tage kurz vor Punk trifft.

News und Stories

  • Joan Jett lobt Kristen Stewart

    Joan Jett lobt Kristen Stewart

    Joan Jett, Frontfrau der Band "The Runaways", hält die Leistung von Kristen Stewart im gleichnamigen Biopic für mehr als gelungen.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Kristen Stewarts Probleme mit Joan Jett

    Kristen Stewarts Probleme mit Joan Jett

    In Jay Lenos Tonight Show plauderte Kristen Stewart über ihren Film "The Runaways", in dem sie die Rock-Ikone Joan Jett verkörpert.

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Scout Taylor-Compton in "The Runaways"

    In dem Biopic „The Runaways“ über die gleichnamige Mädchen-Rockband der siebziger Jahre spielt Scout Taylor-Compton („Halloween“) die Rolle der Lita Ford. An Bord sind auch Kristen Stewart als Joan Jett und Dakota Fanning als Cherie Currie. Regisseurin und Drehbuchautorin Floria Sigismondi hat bereits mit den Dreharbeiten in Los Angeles begonnen.

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare