Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

The Merry Gentleman: Hin und her gerissen zwischen einem freundlichen Polizisten und einem ebensolchen Berufsmörder ist Kelly Macdonald („No Country For Old Men“) in diesem in vielerlei Hinsicht beachtlichen Regiedebüt des Schauspielers und „Batman“-Stars Michael Keaton. Geboten ist kein typischer Killerthriller oder gar eine Kriminalkomödie, sondern ein atmosphärisch dichtes Beziehungsdrama voll tiefer Charakterportraits mit einigen...

Handlung und Hintergrund

Hausfrau Kate ist vor ihrem prügelnden Gatten vom Land nach Chicago geflüchtet und hat sich in der Großstadt eine neue Existenz aufgebaut, in der niemand von ihrer Vergangenheit weiß. Als sie eines Tages aus großer Entfernung einen vermeintlichen Selbstmörder auf einem Dachsims erblickt, ahnt sie nicht, dass es sich dabei um den Profikiller Logan handelt, der soeben einen Job erledigte. Einige Tage später klopft Logan an Kates Tür, und die beiden Außenseiter kommen sich freundschaftlich näher. Doch ist Logans Interesse vielleicht nur Teil seiner Arbeit?

Eine vor ihrem Schlägergatten geflohene Dame freundet sich, ohne von dessen Profession zu ahnen, mit einem suizidalen Berufskiller an. Originelles und gut gemachtes Beziehungsdrama von und mit „Batman“-Star Michael Keaton.

Besetzung und Crew

Produzent
  • Steven A. Jones
Darsteller
  • Michael Keaton,
  • Kelly Macdonald,
  • Bobby Cannavale,
  • Tom Bastounes,
  • Darlene Hunt,
  • Guy van Swearingen,
  • William Dick,
  • Toni-Marie Spera
Drehbuch
  • Ron Lazzeretti
Kamera
  • Chris Seager
Schnitt
  • Grant Myers

Bilder

Kritikerrezensionen

  • Hin und her gerissen zwischen einem freundlichen Polizisten und einem ebensolchen Berufsmörder ist Kelly Macdonald („No Country For Old Men“) in diesem in vielerlei Hinsicht beachtlichen Regiedebüt des Schauspielers und „Batman“-Stars Michael Keaton. Geboten ist kein typischer Killerthriller oder gar eine Kriminalkomödie, sondern ein atmosphärisch dichtes Beziehungsdrama voll tiefer Charakterportraits mit einigen zwar zuweilen vorhersehbaren, doch für den geneigten Betrachter recht befriedigenden Wendungen. Ambitioniertes US-Kino exklusiv auf DVD.
    Mehr anzeigen
Anzeige