Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Marcus-Nelson Murders

The Marcus-Nelson Murders

Filmhandlung und Hintergrund

Emmy-gekrönter TV-Film, mit dem die legendäre Serie "Kojak" ihren Anfang nahm.

Ein schwarzer Jugendlicher wird beschuldigt, zwei weiße Mädchen ermordet zu haben. Zwar liegt bereits ein umfassendes Geständnis des Angeklagten vor, doch er widerruft kurze Zeit später seine Angaben. Der engagierte Lieutenant Theo Kojak nimmt die Ermittlungen auf und vermutet, dass der Beschuldigte von Polizisten mit Hilfe von Gewalt zum Geständnis gezwungen wurde. Seine Untersuchungen lösen einigen Wirbel im Dezernat aus, doch Kojak lässt sich nicht einschüchtern.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • The Marcus-Nelson Murders: Emmy-gekrönter TV-Film, mit dem die legendäre Serie "Kojak" ihren Anfang nahm.

    Der Film beruht auf der wahren Begebenheit zweier 1963 brutal ermordeter junger Mädchen und ihres angeblichen Mörders. Der atmosphärisch sehr dicht inszenierte und glänzend gespielte Pilotfilm zur Serie „Kojak“ wird von vielen als eine der besten Arbeiten innerhalb der Serie angesehen. Regisseur Joseph Sagent und Autor Abby Mann bekamen je einen Emmy, Telly Savalas wurde für seine erste Darstellung des New Yorker Polizisten als bester Darsteller nominiert.
    Mehr anzeigen