Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Magic Door

The Magic Door

Filmhandlung und Hintergrund

Unterhaltsamer englischer TV-Fantasyfilm um zwei aufgeweckte Kids mit geringfügigen familiären Problemen, die sich mit zunächst durchwachsenen Resulten in allerhand kindgerechte Ränke und Intrigen unter populären Fabel- und Märchengestalten einmischen. Mit Patsy Kensit („Lethal Weapon 2“) und Jenny Agutter („American Werewolf“) fanden sich zudem zwei namhafte erwachsene Darstellerinnen für die in diesem Zusammenhang...

Immer wieder ist der kleine Liam an allem Schuld, obwohl es doch die Trolle und Elfen sind, die im Garten den Mülleimer umwerfen oder die frische Wäsche verdrecken. Und jetzt kommt der Vater auch noch mit einer neuen Frau daher. Da nehmen Sally und Liam erstmal Reißaus. Im Wald treffen sie auf Troll Raglin. Der ist der letzte seiner Art und würde gern heimgehen ins Elfenreich. Dazu aber müsste er erst einmal die magische Tür finden. Sally und Liam beschließen, ihm bei der Suche zu helfen. Fantastische Abenteuer warten auf die beiden.

Liam und Sally haben gerade Stress mit den Eltern, als sie der Troll Raglin in ein fantastisches Abenteuer verwickelt. Kurzweiliges englisches Fantasymärchen für Kinder mit den 80er-Genrestars Patsy Kensit und Jenny Agutter.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Unterhaltsamer englischer TV-Fantasyfilm um zwei aufgeweckte Kids mit geringfügigen familiären Problemen, die sich mit zunächst durchwachsenen Resulten in allerhand kindgerechte Ränke und Intrigen unter populären Fabel- und Märchengestalten einmischen. Mit Patsy Kensit („Lethal Weapon 2“) und Jenny Agutter („American Werewolf“) fanden sich zudem zwei namhafte erwachsene Darstellerinnen für die in diesem Zusammenhang beliebten Nebenrollen der (eigentlich ganz netten) Stiefmutter bzw. bösen Hexe. Für Kinder eine runde Sache.
    Mehr anzeigen

Kommentare