Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Last Ride

The Last Ride

Filmhandlung und Hintergrund

Die Mixtur aus dem durch „The Fast and the Furious“ wieder salonfähig gewordenem Straßenrennenfilm und Generationskonflikt wurde vom TV-Serien-erfahrenen Guy Norman Bee routiniert in Szene gesetzt. Der Bezug zu „Fast and the Furious“ stammt nicht von ungefähr: Der Regisseur des Actionhits Rob Cohen drückte dem TV-Film als Producer seinen Stempel auf. Dennis Hopper, Will Patton und Chris Carmack machen eine recht gute...

Abgelehnt von seinem Sohn Aaron, einem gestandenen Polizisten, wird Ronnie von seinem Enkel Matthew vom Knast abgeholt. Jahrzehnte war er eingesperrt, weil er einen Cop getötet haben soll. Matthew, ein begeisterter und erfolgreicher Fahrer bei illegalen Straßenrennen, rebelliert gegen seinen verantwortungsbewussten Vater. Die drei verstrittenen Generationen müssen sich zusammen raufen, um die wahren Hintergründe des damaligen Verbrechens auf zu klären. Unterstützung erhalten die drei von Matthews patenter Freundin, einer Automechanikerin.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Die Mixtur aus dem durch „The Fast and the Furious“ wieder salonfähig gewordenem Straßenrennenfilm und Generationskonflikt wurde vom TV-Serien-erfahrenen Guy Norman Bee routiniert in Szene gesetzt. Der Bezug zu „Fast and the Furious“ stammt nicht von ungefähr: Der Regisseur des Actionhits Rob Cohen drückte dem TV-Film als Producer seinen Stempel auf. Dennis Hopper, Will Patton und Chris Carmack machen eine recht gute Figur in dem etwas überraschungsarmen Plot, der mit den genre-üblichen Verfolgungsjagden den Genrefan unterhält.

News und Stories

  • Cate Blanchett in Ron Howards neuem Film

    Heaven Star Cate Blanchett wird zusammen mit Tommy Lee Jones in dem neuen Projekt von A Beautiful Mind Regisseur Ron Howard zu sehen sein. Das Projekt basiert auf Thomas Eidsons Roman The Last Ride, der von Space Cowboys Autor Ken Kaufman in ein leinwandgerechtes Format gebracht wird. Die Geschichte spielt im Jahre 1886 in New Mexiko und handelt von einem Vater (Tommy Lee Jones), der nach langen Jahren wieder zu seiner...

    Kino.de Redaktion  
  • Ron Howard dreht Cowboyfilm

    A Beautiful Mind Regisseur Ron Howard ist für das Revolution Studios Projekt The Last Ride im Gespräch. In der Verfilmung von Thomas Eidsons gleichnamigem Roman geht es um einen Vater, der zu seiner Tochter zurückkehrt, die er vor Jahren allein zurückließ. Wie zu erwarten, empfängt ihn seine Tochter nicht mir offenen Armen, was sich allerdings schlagartig ändert, als das Kind der Tochter entführt wird und ihr...

    Kino.de Redaktion  

Kommentare