Filmhandlung und Hintergrund

Gangsterkomödie: Zwei englische Killer spüren in Spanien einen ehemaligen Ganoven auf, der vor zehn Jahren seine Komplizen verraten hat.

Der Gangster Willie Parker setzt sich nach Spanien ab, nachdem er seine Komplizen an die Polizei verraten hat. Zwei englische Killer spüren ihn zehn Jahre danach auf, um sich zu rächen. Sie nehmen Parkers Geliebte Maggie als Geisel, haben den pensionierten Ganoven aber eindeutig unterschätzt.

Zwei Verbrecher und ihr Verräter auf der quälerischen Reise von Spanien nach Paris.

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The Hit: Gangsterkomödie: Zwei englische Killer spüren in Spanien einen ehemaligen Ganoven auf, der vor zehn Jahren seine Komplizen verraten hat.

    Stephen Frears‘ zweiter Kinofilm nach „Auf leisen Sohlen“ von 1971, in dem Tim Roth sein Leinwanddebüt gibt. „The Hit - Die Profikiller“ ist eine kleine schwarzhumorige Gangsterkomödie, die über weite Strecken mit frechen und erfrischenden Einfällen erfreut, am Schluss dagegen überraschend konventionell ausfällt.

News und Stories

  • Stephen Frears dreht eigenes "The Hit"-Remake

    Der britische Regisseur Stephen Frears möchte seinen Thriller „The Hit - Die Profikiller“ aus den 1984 erneut in die Kinos bringen. Gemeinsam mit Drehbuchautor Peter Prince und Produzent Jeremy Thomas soll ein gleichnamiger Thriller entstehen, der diesmal in Mexiko und den USA angesiedelt ist. Eine Besetzung ist noch nicht bekannt. Im Originalfilm spielte Terence Stamp einen Gangster namens Willie, der seine Komplizen...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare