Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The First Slam Dunk

The First Slam Dunk

The First Slam Dunk - Trailer Deutsch
Anzeige

The First Slam Dunk: Mangaverfilmung über den jungen, aufstrebenden Basketballspieler Ryota.

Poster

The First Slam Dunk

Handlung und Hintergrund

Ryota Miyagi spielt als Point Guard in der Basketball-Mannschaft der Shohoku Oberschule. Dank seines durchdachten Spiels und seiner Fähigkeit, blitzschnell Gegner umdribbeln zu können, der gilt er als „Speedster“ des Teams. Ryota eifert mit seiner Basketball-Leidenschaft vor allem seinem drei Jahre älteren Bruder Sota nach, der schon in jungen Jahren ein berühmter lokaler Spieler war. In seinem zweiten Highschool-Jahr tritt Ryota schließlich zusammen mit seinen Teammitgliedern um Shooting Guard Hisashi Mitsui, dem Small Forward Kaede Rukawa sowie dem Power Forward Hanamichi Sakuragi und ihrem Kapitän Takenori Akagi in der nationalen Meisterschaft gegen andere Oberschulen an. Je näher das große Finale rückt, desto kürzer stehen sie schließlich davor, den amtierenden Meister, die Sannoh Kogyo High School, herauszufordern.

Doch Ryota muss auch persönliche Traumata endlich hinter sich lassen. Vor acht Jahren verlor Ryota seinen großen Bruder Sota bei einem Bootsunfall, ein Verlust, den er nie verarbeitet hat. Mit aller Kraft und Leidenschaft klammert sich Ryota an den Basketballsport und will auf dem Court der beste Spieler des Landes werden – es ist schließlich die einzige Verbindung, die ihm zu seinem Bruder noch bleibt.

The First Slam Dunk - Trailer Deutsch

„The First Slam Dunk“ – Hintergründe, Besetzung, Kinostart

Basierend auf dem erfolgreichen Shonen-Manga „Slam Dunk“ von Takehiko Inoue kommt die Geschichte rund um den jungen Basketballspieler Ryota Miyagi in dem gleichen unverkennbaren Animationsstil nun auf die große Leinwand. Die Manga-Serie wurde erstmals 1990 veröffentlicht und hat sich weltweit bereits mehr als 170 Millionen Mal verkauft. Der Manga-Schöpfer Takehiko Inoue war auch für die Verfilmung „The First Slam Dunk“ als Regisseur tätig und schafft ein kunstvolles und mitreißendes Anime-Abenteuer.

Anzeige

„The First Slam Dunk“ kommt am 5. Dezember 2023 in die deutschen Kinos.

Kritiken und Bewertungen

5,0
3 Bewertungen
5Sterne
 
(3)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • The First Slam Dunk: Mangaverfilmung über den jungen, aufstrebenden Basketballspieler Ryota.

    Mehr anzeigen
Anzeige