Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Fighters: Beatdown

The Fighters: Beatdown

  

Filmhandlung und Hintergrund

Mixed Martial Arts und sogenannter Freefight sind jene Art Kampf, die Boxen gerne wäre, sowie ohnehin eine edle Kunst, die keinen Platz für rohe Schläger kennt. Das jedenfalls erklärt uns unter Zuhilfenahme eindrucksvoller Einzelschicksale dieses von Co-Star Michael Jai White („Spawn“) effektvoll inszenierte und natürlich vom offiziellen MMA-Verband massiv unterstütze Kampfsport-Drama aus Hollywoods zweiter Actionliga...

Tim ist ein liebenswerter Riese, der sich aufopfernd um seine kaputte Familie kümmert. Comicbook-Nerd Epstein wurde von Rowdies verprügelt. Wrestler Mike ist frustriert, weil sein Dad mit einem anderen Kerl davon lief. Und Zack will weiter boxen, obwohl ihn schon der nächste Treffer erblinden lassen könnte. Sie alle haben Probleme, und ihnen allen wird geholfen vom jugendlichen Internet-Impressario, der ein illegales College-Kampfturnier veranstaltet, und dem steinharten Ringveteranen, der die Knaben für diese Aufgabe trainiert.

Eine Gruppe kampfsportbegeisterter College-Kids trainiert heimlich für ein illegales, aber auch sehr einträgliches Freefight-Turnier. Effektvoller Klopperfilm, in dem die Charakterzeichnung nicht zu kurz kommt.

Bilderstrecke starten(24 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Fighters: Beatdown

The Fighters: Beatdown im Stream

weitere Anbieter und mehr Informationen

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

1,0
1 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(1)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Mixed Martial Arts und sogenannter Freefight sind jene Art Kampf, die Boxen gerne wäre, sowie ohnehin eine edle Kunst, die keinen Platz für rohe Schläger kennt. Das jedenfalls erklärt uns unter Zuhilfenahme eindrucksvoller Einzelschicksale dieses von Co-Star Michael Jai White („Spawn“) effektvoll inszenierte und natürlich vom offiziellen MMA-Verband massiv unterstütze Kampfsport-Drama aus Hollywoods zweiter Actionliga. Gut gezeichnete Typen, ansprechendes Handwerk, mit genug Action für die Hardliner. Sollte Anklang finden.
    Mehr anzeigen

News und Stories

  • Sky: Die Film-Neustarts dieser Woche

    Das Pay-TV-Unternehmen Sky hat auch diese Woche wieder einige Film-Neustarts zu vermelden, die auf dem Sender Sky Cinema starten. Den Anfang macht am Montag, 6. Februar 2012, der Animationsfilm „Milo und Mars“. Der Film dreht sich um Milo, der genervt davon ist, dass seine Mutter ihm ständig vorschreiben will, was er zu tun hat. Manchmal möchte er seine Mutter deshalb am liebsten auf den Mars schießen. Als sie aber...

    Ehemalige BEM-Accounts