Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Death Merchant

The Death Merchant

Filmhandlung und Hintergrund

Eindrucksvoll im pseudo-authentischen Dokumentar-Look realisierter und relativ spannender amerikanischer Thriller aus der Welt der US-Drogenfahndung und des kolumbianisches Kartells. An der vorliegenden Spielfilmfassung einer fünfteiligen TV-Miniserie waren u. a. die Regisseure Peter Werner („No Man’s Land - Tatort 911“, „Rufmord“), Colin Bucksey („Big Business“) und Mark Sobel („Krieg der Welten 3“) beteiligt. Tom Mason...

Eine Operation der US-Antidrogen-Spezialtruppe DEA löst eine mörderische Kettenreaktion aus. Als die Männer ein Appartement stürmen, werden nicht nur 300 Kilo Heroin beschlagnahmt und 2 Millionen Dollar sichergestellt. Ricky Prado, führendes Mitglied eines kolumbianischen Kartells erschießt den jungen Agenten Danny und kann in seine Heimat entkommen. Die DEA sorgt daraufhin für gehörigen Druck und kann überdies die Agentin Theresa in die Gang eingeschleusen. Sie gewinnt Ricky und seinen Bruder für einen großen Kokain-Deal und sorgt für Rivalität zwischen den beiden. Als sie mit Ricky in die Staaten fliegt und das Geschäft machen will, schnappt die Falle zu.

Eindrucksvoll im Dokumentar-Look realisierter und relativ spannender amerikanischer Thriller aus der Welt der US-Drogenfahndung und des kolumbianisches Kartells.

Darsteller und Crew

  • Jenny Gago
  • Tom Mason
  • Byron Keith Minns
  • Peter Werner
  • Colin Bucksey
  • David S. Jackson
  • Mark Sobel
  • Christopher Chulack
  • Branko Lustig

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Eindrucksvoll im pseudo-authentischen Dokumentar-Look realisierter und relativ spannender amerikanischer Thriller aus der Welt der US-Drogenfahndung und des kolumbianisches Kartells. An der vorliegenden Spielfilmfassung einer fünfteiligen TV-Miniserie waren u. a. die Regisseure Peter Werner („No Man’s Land - Tatort 911“, „Rufmord“), Colin Bucksey („Big Business“) und Mark Sobel („Krieg der Welten 3“) beteiligt. Tom Mason („Destination Alcatraz“, „The Aliens are coming“) spielt eine der tragenden Rollen. Professionelle Video-Unterhaltung, die den Vergleich zu manchen Kinofilmen nicht zu scheuen braucht.
    Mehr anzeigen