1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Cover Girl Murders

The Cover Girl Murders

Filmhandlung und Hintergrund

US-TV-Thriller mit Altstar Lee Majors („Ein Colt für alle Fälle“, „Der sechs Millionen Dollar Mann“), der sich hier in einem ziemlich handlungs- und textilarmen Spannungsstück der milden Sorte behaupten muß. Weite Strecken der dünnen Geschichte widmen sich den zahlreichen Bikini-Schönheiten, die sich zur Fotosession auf einer Insel eingefunden haben. Die Vermutung, hier wurde ein Urlaub genutzt, um als Abfall-Produkt...

Ex-Covermädchen Kate, Modezar Rex Kingman und eine Gruppe Models fliegen mit einem Fotografen-Team zu Modeaufnahmen. Der Trip steht von Anfang an unter keinem guten Stern. Bald gibt es die ersten Todesfälle. Unfälle oder Mord? Die Leichen werden jedenfalls nicht gefunden. Die Stimmung leidet unter dem Verhalten Kingmans, der schon mit fast jedem der Mädchen ein Verhältnis hatte und die Toten für seine Zweck ausschlachten will. Er ahnt nicht, daß die ganze Aktion, von Kate angezettelt, eine Racheaktion der Models ist.

Ex-Covermädchen Kate, Modezar Rex Kingman und eine Gruppe Models fliegen mit einem Fotografen-Team zu Modeaufnahmen. Bald gibt es die ersten Todesfälle. Handlungs- und textilarmes Spannungsstück der milden Sorte.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • US-TV-Thriller mit Altstar Lee Majors („Ein Colt für alle Fälle“, „Der sechs Millionen Dollar Mann“), der sich hier in einem ziemlich handlungs- und textilarmen Spannungsstück der milden Sorte behaupten muß. Weite Strecken der dünnen Geschichte widmen sich den zahlreichen Bikini-Schönheiten, die sich zur Fotosession auf einer Insel eingefunden haben. Die Vermutung, hier wurde ein Urlaub genutzt, um als Abfall-Produkt einen Film zu realisieren, liegt nahe. Aufmerksamkeit für geneigte Voyeure erregt vor allem die Damenriege.

Kommentare