Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Chair

The Chair

Filmhandlung und Hintergrund

Ein Neugier weckende Gestaltung, natürlich aufspielende, ziemlich schnell die Sympathie des Betrachters gewinnende Hauptdarstellerinnen und in positivem Sinne originelle Bildsprache künden von moderater Ambition, wenn zwei hübsche Backfische Abenteuer in einem Geisterhaus erleben und dabei kaum auf Hilfe von außen zählen dürfen. Das Spektrum der Motive reicht vom Poltergeist-Zitat bis zum Folterhorror, nichts wird...

Danielle hat gerade eine private Enttäuschung hinter sich, leidet unter Depressionen, weshalb sie Pillen schluckt, und möchte erst einmal zu sich finden in der Abgeschiedenheit einer ausladenden viktorianischen Villa, in die sie auf Vermittlung der Schwester eben erst zog. Keine der jungen Damen ahnt, dass genau in diesem Haus vor hundert Jahren ein Serienkiller wirkte. Der spukt noch immer in den Fluren, steht darauf, Schulbuben auf Folterstühlen zu malträtieren, und verwandelt Danielle in sein Werkzeug.

Ein psychisch labiles Mädel quartiert sich ausgerechnet in einem Geisterhaus ein und gerät promt ins Visier eines untoten Serienkillers. Spuk- und Folterhorrorelemente in einem insgesamt gelungenen Low-Budget-Horrorstreich.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Chair

Darsteller und Crew

  • Alanna Chisholm
  • Lauren Roy
  • Nick Abraham
  • Paul Soren
  • Nickolas Tortolano
  • Adam Seybold
  • Brett Sullivan
  • Michael Capellupo
  • Doug Patterson
  • Kiarash Sadigh
  • Kurt Swinghammer

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Ein Neugier weckende Gestaltung, natürlich aufspielende, ziemlich schnell die Sympathie des Betrachters gewinnende Hauptdarstellerinnen und in positivem Sinne originelle Bildsprache künden von moderater Ambition, wenn zwei hübsche Backfische Abenteuer in einem Geisterhaus erleben und dabei kaum auf Hilfe von außen zählen dürfen. Das Spektrum der Motive reicht vom Poltergeist-Zitat bis zum Folterhorror, nichts wird übertrieben, und das meiste mit etwas Augenzwinkern auf den Punkt serviert. Horrorfreaks kommen auf ihre Kosten.
    Mehr anzeigen