The Burning Season

  1. Ø 0
   1994
The Burning Season Poster

Filmhandlung und Hintergrund

Chico Mendes wächst als Sohn von armen Kautschukzapfern im brasilianischen Urwald auf. Zeit seines Lebens muß er ansehen, wie seine Leute ausgenutzt werden. Als der Transamazonica- Highway gebaut werden werden soll, leistet Chico an der Spitze der Gewerkschaft passiven Widerstand, weil die Straße weiteren Raubbau und Verödung des Regenwaldes durch Großviehhaltung zur Folge hätte. Seine unermüdlichen Anstrengungen sind erfolgreich, doch Chico hat sich mächtige Feinde gemacht.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

So werten die User (0)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme
So werten die Kritiker (1 Stimmen)
5
 
Stimme
4
 
Stimme
3
 
Stimme
2
 
Stimme
1
 
Stimme

Wie wertest Du? Klicke auf einen der Sterne:

Kritikerrezensionen

  • Nach dem Knast-Drama „Against The Wall“ drehte John Frankenheimer einen weiteren Fernsehfilm beruhend auf einer Tatsachengeschichte für den US-Kabelsender HBO. Bei seinem kämpferischen, episch erzählten und aufwendig inszenierten Bio-Pic mit David- gegen-Goliath-Touch stand ihm beinahe die gesamte hispanische Hollywood-Garde zur Seite. Vor allem der letztes Jahr verstorbene Raul Julia („Addams Family“) bietet in der Hauptrolle eine starke Leistung. Politisch und ökologisch interessierte Kunden sollten an diesem Filmdokument Interesse zeigen.

Kommentare