Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Blue Man

The Blue Man

Filmhandlung und Hintergrund

Übersinnlicher Mystery-Thriller um die mörderischen Auswirkungen transzendentaler Meditation. Die Produktion ist spannend, aber nicht immer originell. Gute Umsatzerwartung.

Paul Sharp, Werbefilmer mit Berufs- und Ehefrust, bekämpft Druck und Streß mit Astralprojektionsexperimenten, die es seiner Seele ermöglichen, seinen Körper zu verlassen. Angeregt dazu wurde er durch die attraktive Janus, die, ebenso wie ihre Freundin von den Seelen Monica und William Duvalls „übernommen“ wurde. William-Janus begeht Morde an Sharps Arbeitgeber ebenso wie an dessen Schwiegervater. Der Versuch, Sharps Sohn unter Einfluß zu bekommen, scheitert. Sergeant Kaufman, der die Fälle unterszucht, entdeckt gleichzeitig mit Sharp die Zusammenhänge. Bei der Auseinandersetzung werden Janus und ihre Freundin getötet, doch William gelingt es, Kaufmans Körper zu übernehmen.

Paul Sharp, Werbefilmer mit Berufs- und Ehefrust, bekämpft Streß mit Astralprojektionsexperimenten, die es seiner Seele ermöglichen, seinen Körper zu verlassen. Angeregt dazu wurde er durch die attraktive Janus, die, ebenso wie ihre Freundin von den Seelen Monica und William Duvalls „übernommen“ wurde. Übersinnlicher Mystery-Thriller um die mörderischen Auswirkungen transzendentaler Meditation. Die Produktion ist spannend, aber nicht immer originell.

Darsteller und Crew

  • Karen Black
    Karen Black
    Infos zum Star
  • Winston Rekert
  • John Novak
  • Andrew Bednarsky
  • Patty Talbot
  • Lois Maxwell
  • George Mihalka
  • Robert Geoffrion
  • Pieter Kroonenburg
  • Paul van der Linden
  • Yves Langlois
  • Nick Rotundo
  • Marvin Dolgay

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Übersinnlicher Mystery-Thriller um die mörderischen Auswirkungen transzendentaler Meditation. Die Produktion ist spannend, aber nicht immer originell. Gute Umsatzerwartung.
    Mehr anzeigen