Filmhandlung und Hintergrund

Robin Williams wütet sich tragisch-ironischerweise als jähzorniger Todeskandidat durch Brooklyn, scheitert aber ehrenwert beim Versuch, seinem holzschnittartig gezeichneten Charakter liebenswertes Leben einzuhauchen. Mila Kunis kommt von der Sitcom, und das merkt man, aber das könnte man auch von Mork vom Ork sagen. Balanciert etwas unentschlossen zwischen Melo und Comedy, trifft nicht immer den richtigen Ton, und...

Henry Altmann ist ein Miesepeter vom Scheitel bis zur Sohle. Alles nervt ihn, niemand kann ihm etwas recht machen. Als ihm die junge Ärztin im Krankenhaus eröffnet, er habe ein Aneurysma im Gehirn, wird er noch ein bisschen wütender als sonst, schreit, droht, und verlangt zu wissen, wie viel Zeit ihm noch bleibt. Die Ärztin aber ist von dem Wüterich überfordert, hat selbst einen schlechten Tag und antwortet: 90 Minuten. Henry glaubt das und macht sich umgehend auf den Weg, die letzten Momente seiner Existenz sinnvoll zu nutzen.

Ein zorniger Herr erfährt von einer vernichtenden Diagnose und glaubt, nurmehr neunzig Minuten zu leben zu haben. Robin Williams und Mila Kunis sind die Stars dieser ambitionierten, doch nicht stets überzeugenden Tragikomödie.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu The Angriest Man in Brooklyn

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Robin Williams wütet sich tragisch-ironischerweise als jähzorniger Todeskandidat durch Brooklyn, scheitert aber ehrenwert beim Versuch, seinem holzschnittartig gezeichneten Charakter liebenswertes Leben einzuhauchen. Mila Kunis kommt von der Sitcom, und das merkt man, aber das könnte man auch von Mork vom Ork sagen. Balanciert etwas unentschlossen zwischen Melo und Comedy, trifft nicht immer den richtigen Ton, und ist dafür bis in Nebenrollen prominent besetzt. Sollte sein Publikum finden.

News und Stories

Kommentare