Für Links auf dieser Seite erhält kino.de ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. Kino.de
  2. Filme
  3. The Aliens Are Coming

The Aliens Are Coming


The Aliens Are Coming: Unaufwendig produzierter Film für das US-Fernsehen, der über gute Ansätze zur Spannungserzeugung nicht herauskommt. Die Tricksequenzen des fliehenden Raumschiffes entsprechen dem üblichen TV-Standard, die Aliens selbst sind wenig überzeugend und alles andere als eindrucksvoll. Bei Alles-Sehern unter Science-Fiction-Freunden sind bei diesem, mit unbekannten Gesichtern besetzten Genre-Film mittlere Umsätze zu erwarten...

Filmhandlung und Hintergrund

Unaufwendig produzierter Film für das US-Fernsehen, der über gute Ansätze zur Spannungserzeugung nicht herauskommt. Die Tricksequenzen des fliehenden Raumschiffes entsprechen dem üblichen TV-Standard, die Aliens selbst sind wenig überzeugend und alles andere als eindrucksvoll. Bei Alles-Sehern unter Science-Fiction-Freunden sind bei diesem, mit unbekannten Gesichtern besetzten Genre-Film mittlere Umsätze zu erwarten...

Eine außerirdische Expedition soll die Kolonisierung der Erde vorbereiten. Die Aliens brauchen tägliche Energieladungen, um existieren zu können. Daher machen sie Russ, einen Arbeiter in einem Elektrizitätswerk, per Gedankenkontrolle zu ihrer Marionette. Wissenschaftler Scott, der mit seinem Team die Landung der Aliens beobachtet hat, überlebt einen Anschlag von Russ, kann diesen vom Einfluß der Außerirdischen befreien und die Übernahme des E-Werks durch die Aliens verhindern.

Darsteller und Crew

  • Tom Mason
  • Eric Braeden
  • Melinda Fee
  • Max Gail
  • Caroline McWilliams
  • Ron Masak
  • Harvey Hart
  • Robert W. Lenski
  • Jacques Marquette
  • William Goldstein

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Kritikerrezensionen

  • Unaufwendig produzierter Film für das US-Fernsehen, der über gute Ansätze zur Spannungserzeugung nicht herauskommt. Die Tricksequenzen des fliehenden Raumschiffes entsprechen dem üblichen TV-Standard, die Aliens selbst sind wenig überzeugend und alles andere als eindrucksvoll. Bei Alles-Sehern unter Science-Fiction-Freunden sind bei diesem, mit unbekannten Gesichtern besetzten Genre-Film mittlere Umsätze zu erwarten.
    Mehr anzeigen