Tenderness - Auf der Spur des Killers

Filmhandlung und Hintergrund

Oscarpreisträger Russell Crowe („Gladiator“) ist mit Schnauzbart und melancholischer Miene der dritte im Bunde eines mit den Mitteln des Roadmovies vorgetragenen Crime-Melodrams um einen netten Psycho à la „Boy A“ und sein Groupie, das mit dem Feuer spielt. Die stille Studie um Liebe und Tod verzichtet auf alles Spektakuläre und gewinnt den romantischen Themen Unschuld, Verhängnis und Erlösungssehnsucht subtile Spannung...

Als der 18-jährige Elternmörder Eric aus der Haft frei kommt, prognostiziert ihm der pensionierte Detective Cristofuoro, dass er wieder töten wird. Also lässt der traurige Cop seine gelähmte Frau im Krankenhaus zurück und heftet sich an die Fersen des attraktiven Teenagers, um über seine Taten zu wachen. Zugleich steigt die sexuell verstörte minderjährige Lori in Erics Wagen und hängt sich mit naiv-romantischem Todeswunsch an den entnervten Jungen, der gegen seine inneren Dämonen kämpft.

Eine sexuell verstörte Minderjährige leistet dem gerade aus der Haft entlassenen, attraktiven jungen Sexualstraftäter Eric Gesellschaft bei seinem Road-Trip durchs Land, verfolgt von einem pensionierten Cop. Stilles Crime-Drama mit Russell Crowe.

Bilderstrecke starten(6 Bilder)
Alle Bilder und Videos zu Tenderness - Auf der Spur des Killers

Darsteller und Crew

Videos und Bilder

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Oscarpreisträger Russell Crowe („Gladiator“) ist mit Schnauzbart und melancholischer Miene der dritte im Bunde eines mit den Mitteln des Roadmovies vorgetragenen Crime-Melodrams um einen netten Psycho à la „Boy A“ und sein Groupie, das mit dem Feuer spielt. Die stille Studie um Liebe und Tod verzichtet auf alles Spektakuläre und gewinnt den romantischen Themen Unschuld, Verhängnis und Erlösungssehnsucht subtile Spannung ab in einem meisterlich gemächlichen Stimmungsdrama mit zu Herzen gehendem Ende.

News und Stories

  • Free-TV-Premieren am Wochenende

    Am Wochenende haben die deutschen TV-Sender wieder einige Free-TV-Premieren im Programm. Hier ein kleiner Überblick:Samstag, 30. Juli 2011 SciFi-Film „Push“ mit Chris Evans und Dakota Fanning um 20.15 Uhr bei RTL: Nick und Cassie, zwei junge Menschen mit übernatürlichen Begabungen, müssen vor einer mysteriösen Organisation fliehen. Deren Mitglieder wollen die Talente der beiden für ihre Zwecke einsetzen. Es gibt...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Russell Crowe in Thriller

    Der Independent-Thriller „Tenderness“ mit Russell Crowe („Ein gutes Jahr“) hat in Lionsgate einen Verleiher für Nordamerika, Großbritannien, Australien und Südafrika gefunden. Das Studio will den Film Ende 2007 in die Kinos bringen. Der Film unter der Regie von John Polson („Hide and Seek - Du kannst dich nicht verstecken“) basiert auf dem gleichnamigen Roman von Robert Cormier. Crowe spielt einen Polizeidetektiv,...

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Weibliche Rolle in "Tenderness"

    Grade haben in New York die Dreharbeiten für das Ausreißerdrama „Tenderness“ begonnen. Jetzt ist auch bekannt, wer eine weibliche Hauptrolle an der Seite von Russell Crowe („Gladiator“) besetzen wird. Laura Dern („Ich bin Sam“) wird wird Crowe Gesellschaft leisten, der im Film als Lt. Cristofuoro auftritt und sich mit den beiden ausgerissenen Teenagern herum schlagen muss, von denen der Film hauptsächlich handelt....

    Ehemalige BEM-Accounts  
  • Crowes Drehplan füllt sich

    Russell Crowe ist schon seit einiger Zeit für zwei Großproduktionen eingeplant. „American Gangster“ soll im Juli gedreht werden und die Zusammenarbeit mit Baz Luhrmann und Nicole Kidman bei einem noch „titellosen Werk“ folgt danach. Nun hat der „Gladiator“ aber noch ein Herzensprojekt dazwischen geschoben. Mit seinem Buddy John Polson, die beiden kennen sich aus Blutiger Schwur und „Die Summe der Gefühle“, wird Crowe...

    Ehemalige BEM-Accounts  

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Tenderness - Auf der Spur des Killers