Teenwolf 2

Filmhandlung und Hintergrund

Recht witzige Fortsetzung des Überraschungshits „Teen Wolf“. Der flotte Aufguß muß zwar ohne Michael J. Fox auskommen und ist etwas zu klamaukhaft geraten, aber die Zutaten für eine unterhaltsame Teeniekomödie stimmen. Lockte in den ersten acht Wochen 100.000 Zuschauer in die Kinos und bringt auf Video in jedem Fall sicheren Umsatz - potentieller Videothekenrenner.

Todd Howard, Cousin des College-Werwolfs aus dem ersten Teil, bleibt vom Familienfluch nicht verschont. Der Spott, den er anfangs wegen seiner unfreiwilligen Verwandlungskünste bei seinen Mitschülern erntet, weicht aufrichtiger Bewunderung, als er im Werwolf-Outfit Box-As der Schule wird. Todd wird eingebildet und vernachlässigt seine treue Freundin. Schließlich besinnt er sich, tritt zum Entscheidungskampf ohne Fell an und wird auch so zum Collegemeister.

Todd Howard ist durch seine Werwolfsverwandtschaft erblich belastet. Anfangs erntet er Spott wegen seiner unfreiwilligen Verwandlungskünste bei seinen Mitschülern. Doch dann… Recht witzige Fortsetzung des Überraschungshits „Teen Wolf“.

Darsteller und Crew

Kritiken und Bewertungen

0,0
0 Bewertung
5Sterne
 
(0)
4Sterne
 
(0)
3Sterne
 
(0)
2Sterne
 
(0)
1Stern
 
(0)

Wie bewertest du den Film?

Kritikerrezensionen

  • Recht witzige Fortsetzung des Überraschungshits „Teen Wolf“. Der flotte Aufguß muß zwar ohne Michael J. Fox auskommen und ist etwas zu klamaukhaft geraten, aber die Zutaten für eine unterhaltsame Teeniekomödie stimmen. Lockte in den ersten acht Wochen 100.000 Zuschauer in die Kinos und bringt auf Video in jedem Fall sicheren Umsatz - potentieller Videothekenrenner.

Kommentare

  1. Startseite
  2. Alle Filme
  3. Teenwolf 2